German Masters: Meier, Lubbe und Klek in Führung

von André Schulz
26.07.2021 – Beim German Masters liegt Georg Meier mit 2,5 Punkten nach drei Runden in Führung. Nach zwei Siegen spielte er gestern remis. Im Masters der Frauen führen Melanie Lubbe und Hanna Marie Klek mit der gleichen Punktzahl. Am Sonntag haben auch die Einzelmeisterschaften und Einzelmeisterschaften der Frauen begonnen. | Foto: Deutscher Schachbund

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Fast jeder, der im deutschen Schach Rang und Namen hat, ist derzeit in Magdeburg beim Meisterschaftsgipfel aktiv. Neben den Turnieren German Masters und German Masters der Frauen werden die Deutschen Einzelmeisterschaften, die Einzelmeisterschaften der Frauen, Seniorenmeisterschaften und dann auch noch Blitz- und Rapidmeisterschaften ausgetragen.

Matthias Blübaum hat es gerade noch geschaffte, hier teilzunehmen. Er schied "rechtzeitig" beim World Cup in Sotschi aus, hätte sich dort aber sicher noch gerne länger aufgehalten. Im Masters der Frauen kam Elisabeth Pähtz in Sotschi noch eine Runde weiter als Blübaum und schied dann gegen Anna Muzychuk aus. Zu spät, um noch am Masters der Frauen teilzunehmen.

Drei Runden sind inzwischen absolviert. Im Masters führt Georg Meier nach Siegen über Ashot Parvanyan und Arik Braun. Am Sonntag spielte er gegen Rasmus Svane remis.

Rasmus Svane und Andreas Heimann teilen sich mit je einem Sieg und zwei Remis den zweiten und dritten Platz.

Der amtierende Deutsche Meister Luis Engel kam in der ersten Runde zu einem Sieg über Matthias Blübaum. Gestern lieferte der Hamburger sich ein Theorieduell mit Daniel Fridman in einer aktuellen scharfen Variante der Nimzoindischen Verteidigung.

 

 

[Diese spannungsgeladene Stellung entstand aus einer aktuelle Variante der Nimzoindischen Verteidigung.]

15.f3 Dh5 16.g4 [16.fxe4?! e5]

16...Dg6 17.fxe4 e5 18.0–0–0 [18.Lxe5 Te8; 18.Sf5? Dxg4]

18...Lxc3 19.Sf5 Lxf5 20.gxf5 Dg4

 

21.Le3 Lb4 [Besser ist 21...Ld4 22.Lxd4 exd4 23.exd5 Tac8 aber Weiß stand in einer Vorgängerpartie etwas besser: 24.Kb1 b5 25.c5 Tfd8 26.Thg1 Dxh4 27.c6 g6 28.fxg6 hxg6 29.Df5 Kg7 30.c7 Te8 31.d6 Te6 32.Tdf1 Tf8 33.c8D 1–0 (33) Howell,D (2687)-Adair,J (2492) Hull 2018]

22.Thg1 Dxh4 [Kompliziert ist auch 22...Df3!? 23.Lh6 Tfc8 24.exd5 (24.Lxg7 Txc4) 24...b5 25.Td3 Dh5 26.Lxg7 Txc4 27.Lxe5+ Kf8 28.Lc3]

23.Dg2 g6 24.Txd5 Tfc8

 

25.b3 [Der weiße Vorteil wird nun offensichtlich. Weiß steht deutlich aktiver.]

25...Lf8 26.Kb1 [26.Th1!? Df6 27.fxg6 fxg6 28.Td7]

26...Df6 27.Dh3 Lg7 28.Lg5 Dc6 29.Lh6 [Stärker war 29.Th1 h5 30.Dd3]

29...Td8 30.Th1

 

30... Txd5? [Richtig war gleich 30...Df6 z.B.: 31.Lxg7 Dxg7 32.f6 Dxf6 33.Dxh7+ Kf8=]

31.exd5 Df6 32.Lxg7 Dxg7 33.f6 Dh8 [33...Dxf6 geht nun nicht wegen 34.Dxh7+ Kf8 35.Dh8+]

34.Dh6 [Verhindert h6 und g5 mit Befreiung der Dame. Die Partie ist gelaufen.]

34...e4 35.Tf1 e3 36.Dxe3 h6 37.d6 g5 38.d7 Dh7+ 39.Kc1 Dg6 40.De8+ Kh7 41.Dxa8 Dd3 42.d8D Dxf1+ 43.Kc2 1–0

Daniel Fridman egalisierte mit dem Sieg seine Samstags-Niederlage gegen Alexander Graf und schob sich ins Mittelfeld vor. Siege feierten außerdem Dmitrij Kollars gegen Alexander Graf gegen die selten gespielte Aljechin-Verteidigung und Ashot Parvanyan gegen Arik Braun.

Die Aljechin-Verteidigung für den Turnierspieler

Auf dieser DVD präsentiert der Thomas Luther ein Schwarz-Repertoire gegen 1.e4. Der Aljechin-Experte zeigt die typischen Ideen, Motive und Varianten und weist einen Weg durch diese strategisch und taktisch gleichermaßen interessante Eröffnung.

Mehr...

Im Masters der Frauen liegen Melanie Lubbe und Hanna Marie Klek mit je 2,5 Punkten in Führung. Am Sonntag besiegte Melanie Lubbe Lara Schulze während Hanna Marie Klek sich gegen Antonia Ziegenfuß durchsetzen konnte.

Die Einzelmeisterschaften haben erst am Sonntag begonnen.


Tabelle Masters

 

Partien Masters

 

Tabelle Masters der Frauen

 

Partien Masters der Frauen

 

Turnierseite...

Ergebnisse bei Chess-results...


André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren