Gibraltar: 3. Runde mit Überraschungen

von André Schulz
28.01.2016 – Im ewig reizvollen Vergleich der Geschlechter konnten heute Dronavalli Harika und Anna Muzychuk in Gibraltar das Punktekonto der Damenwelt um zwei Big Points vergrößern. Muzychuk besiegte Laurent Fressinet und Harika bezwang Nigel Short. Auch an manch anderen Brettern gab es unerwartete Resultate. Hikaru Nakamura gab den halben Punkt ab. Florian Handke ließ sich von Ni Hua ebenfalls nicht bezwingen. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Zur 3. Runde des Tradewise Gibraltar Chess Festivals freuten sich die Organisatoren über hohen Besuch. Der Chief Minister von Gibraltar Fabian Picardo höchst selbst schaute sich das Geschehen im Hotel Caleta an.

Brian Callaghan, Fabian Picardo, Leontxo Garcia

Denis Lafferty, Fabian Picardo, James Humphreys, Stuart Conquest, Stephen Boyd

Unterdessen entwickelt sich die Tochter von Pia Cramling und Juan Bellon zur charmanten Schachbotschafterin.
 

Schachbotschafterin Ana Cramling Bellon

Im Gibraltar Open gibt es dank der großen Leistungsdichte und der vielen interessanten Schachpersönlichkeiten, die hier mitspielen, meist schon gleich am Anfang viele interessante Paarungen. Topfavorit Hikaru Nakamura  traf auf Grigoriy Oparin, einen jungen Mann aus der kommenden Generation möglicher russischer Spitzenspieler. Nakamura musst lange arbeiten, bevor es ihm schließlich gelang, überhaupt in Vorteil zu kommen. Zum gewinn reichte dieser jedoch nicht.

Hikaru Nakamura

Hikaru Nakamura v Grigoriy Oparin

Maxime Vachier-Lagrave

Maxime Vachier-Lagrave und Aryan Tari lieferten sich ein interessantes Theorieduell in der Grünfeld-Verteidigung. Im Endspiel übernahm der Franzose aber bald das Kommando und führte die Partie zum Gewinn.

Aryan Tari vs Maxime Vachier-Lagrave

Aryan Tari

Viswanthan Anand, in seinem ersten Open seit 1986, hatte in Runde eins eine Fehlstart mit einem Remis. Gestern und heute kam der frühere Weltmeister jedoch zu klaren Siegen.

Vishy Anand v Xu Xiangyu

 

 

 

Nigel Short v Harika Dronavalli

Harika Dronavalli

Für eine Überraschung sorgte indes Dronavalli Harika im Commonwealth-Duell gegen Nigel Short. Mit Schwarz übernahm sie in der Französischen Tarrschvariante bald die Führung und feierte einen fein heraus gespielten Start-Ziel-Sieg gegen den Vizeweltmeister von 1993.

Short-Harika

 

 

Im ewig spannenden Duell der Geschlechter konnte Anna Muzychuk das Punktekonto der Damenwelt um einen Big Point erhöhen. Die Schwester der Weltmeisterin gewann gegen Laurent Fressinet.

 

Anna Muzychuk vs Laurent Fressinet

 

 

Der Schachtrainer und bekannte Starautor John Watson ist auch mal wieder in den Schachring gestiegen und hat die Reise nach Gibraltar angetreten. Nach einer Niederlage gegen Salem Saleh und einem Sieg traf er heute auf Irina Krush.

Irina Krush v John Watson

Florian Handke v Ni Hua, Prasanna Vishnu v Markus Ragger

Gawain Jones

Alexandra Kosteniuk

 

 

Ergebnisse der 3. Runde

1 1 GM Nakamura Hikaru 2787 2 ½ - ½ 2 GM Oparin Grigoriy 2565 42
2 43 IM Tari Aryan 2556 2 0 - 1 2 GM Vachier-Lagrave Maxime 2785 2
3 7 GM Jakovenko Dmitry 2732 2 1 - 0 2 GM Kosteniuk Alexandra 2550 46
4 45 GM Lalith Babu M R 2553 2 ½ - ½ 2 GM Wojtaszek Radoslaw 2727 8
5 9 GM Rapport Richard 2721 2 1 - 0 2 GM Al-Sayed Mohammed 2530 50
6 47 GM Muzychuk Anna 2537 2 1 - 0 2 GM Fressinet Laurent 2700 10
7 11 GM Bacrot Etienne 2697 2 1 - 0 2 IM Pichot Alan 2517 54
8 49 GM Handke Florian Dr. 2533 2 ½ - ½ 2 GM Ni Hua 2697 12
9 53 GM Vishnu Prasanna. V 2518 2 0 - 1 2 GM Ragger Markus 2689 14
10 15 GM Howell David W L 2685 2 ½ - ½ 2 GM Stefanova Antoaneta 2515 56
11 57 IM Gledura Benjamin 2515 2 ½ - ½ 2 GM Almasi Zoltan 2684 16
12 17 GM Short Nigel D 2684 2 0 - 1 2 GM Harika Dronavalli 2511 58
13 59 GM Sundararajan Kidambi 2508 2 ½ - ½ 2 GM Bruzon Batista Lazaro 2666 18
14 25 GM Sethuraman S.P. 2639 2 1 - 0 2 GM Bai Jinshi 2507 60
15 62 WGM Tan Zhongyi 2504 2 ½ - ½ 2 GM Jones Gawain C B 2625 28
16 29 GM Iturrizaga Bonelli Eduardo 2624 2 0 - 1 2 WGM Goryachkina Aleksandra 2502 64
17 63 GM Khotenashvili Bela 2502 2 ½ - ½ 2 GM Gupta Abhijeet 2613 32
18 33 GM Lenic Luka 2611 2 1 - 0 2 GM Blomqvist Erik 2492 68
19 65 GM Aravindh Chithambaram Vr. 2500 2 1 - 0 2 GM Sandipan Chanda 2583 36
20 115 IM Anurag Mhamal 2387 2 ½ - ½ 2 GM Vazquez Igarza Renier 2572 40
21 41 GM Donchenko Alexander 2570 2 ½ - ½ 2 WGM Pogonina Natalija 2454 80
22 3 GM Anand Viswanathan 2784 1 - 0   Xu Xiangyu 2466 74
23 55 GM Libiszewski Fabien 2515 0 - 1 GM Harikrishna P. 2755 4
24 69 GM Zhukova Natalia 2484 0 - 1 GM Yu Yangyi 2747 6
25 19 GM Kamsky Gata 2665 1 - 0 GM Tischbierek Raj 2433 88

...

 

 

 

Stand nach 3 Runden

Rg. Snr   Name Land Elo Pkt.  Wtg1  w we w-we K rtg+/-
1 2 GM Vachier-Lagrave Maxime FRA 2785 3,0 3279 3 2,55 0,45 10 4,5
2 7 GM Jakovenko Dmitry RUS 2732 3,0 3260 3 2,46 0,54 10 5,4
3 9 GM Rapport Richard HUN 2721 3,0 3248 3 2,47 0,53 10 5,3
4 11 GM Bacrot Etienne FRA 2697 3,0 3238 3 2,44 0,56 10 5,6
5 14 GM Ragger Markus AUT 2689 3,0 3232 3 2,42 0,58 10 5,8
6 47 GM Muzychuk Anna UKR 2537 3,0 3228 3 1,86 1,14 10 11,4
7 25 GM Sethuraman S.P. IND 2639 3,0 3204 3 2,35 0,65 10 6,5
8 58 GM Harika Dronavalli IND 2511 3,0 3202 3 1,86 1,14 10 11,4
9 33 GM Lenic Luka SLO 2611 3,0 3190 3 2,30 0,70 10 7,0
10 64 WGM Goryachkina Aleksandra RUS 2502 3,0 3086 3 2,15 0,85 10 8,5
11 65 GM Aravindh Chithambaram Vr. IND 2500 3,0 3083 3 2,19 0,81 10 8,1
12 1 GM Nakamura Hikaru USA 2787 2,5 2757 2,5 2,54 -0,04 10 -0,4
13 42 GM Oparin Grigoriy RUS 2565 2,5 2744 2,5 1,82 0,68 10 6,8
14 8 GM Wojtaszek Radoslaw POL 2727 2,5 2732 2,5 2,45 0,05 10 0,5
15 4 GM Harikrishna P. IND 2755 2,5 2724 2,5 2,55 -0,05 10 -0,5
  80 WGM Pogonina Natalija RUS 2454 2,5 2724 2,5 1,44 1,06 10 10,6
17 12 GM Ni Hua CHN 2697 2,5 2715 2,5 2,42 0,08 10 0,8
  45 GM Lalith Babu M R IND 2553 2,5 2715 2,5 1,87 0,63 10 6,3
19 15 GM Howell David W L ENG 2685 2,5 2703 2,5 2,41 0,09 10 0,9
20 16 GM Almasi Zoltan HUN 2684 2,5 2702 2,5 2,41 0,09 10 0,9
21 49 GM Handke Florian Dr. GER 2533 2,5 2694 2,5 1,87 0,63 10 6,3
22 18 GM Bruzon Batista Lazaro CUB 2666 2,5 2693 2,5 2,39 0,11 10 1,1
23 3 GM Anand Viswanathan IND 2784 2,5 2684 2,5 2,71 -0,21 10 -2,1
24 20 GM Duda Jan-Krzysztof POL 2660 2,5 2679 2,5 2,41 0,09 10 0,9
  56 GM Stefanova Antoaneta BUL 2515 2,5 2679 2,5 1,86 0,64 10 6,4

... 250 Spieler

Tania Sachdev führt durch eine tägliches Video-Begleitprogramm

Tania Sachdev

Alle Videos aus Gibraltar...

 

 

 

Fotos: John Saunders

 

 

Der Gesamtpreisfonds umfasst 185.000 Pfund.

 

Die Runden des Masters werden vom 26. Januar bis 4. Februar ausgetragen. Am 28. Januar gibt es ein Vierer-Mannschaftsblitz, am 31. Januar ein Zweier-Mannschaftsblitz. Die "Battle of the Sexes", eine Beratungspartie Frauen gegen Männer, wird am 30. Januar geschlagen.

Turnierseite...

Ergebnisse bei Chess-results...

 



André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren

Krennwurzn Krennwurzn 29.01.2016 11:39
Die Niederlage von Short finde ich nach seinen unsäglichen Frauensagern einfach nur super! Gebe aber zu, dass es sich hier meinerseits um ganz primitive Schadenfreude handelt!
1