Gibraltar: Vier Spieler an der Spitze

29.01.2012 – Das Tradewise Gibraltar Chess Festival ist ein ungewöhnliches Turnier. Zahlreiche gute Spieler machen es zu einem der stärksten offenen Turniere des Jahres, zahlreiche Spitzenspielerinnen zeigen, dass sie auch gegen Top-Großmeister bestehen können und dann spielt man in Gibraltar nicht wie sonst üblich neun Runden, sondern zehn. Zur Halbzeit liegen vier Spieler mit je 4,5 Punkten gemeinsam an der Spitze: der englische GM Michael Adams, GM Krishnan Sasikiran und G.N. Gopal aus Indien und die georgische Großmeisterin Nana Dzagnidze. Fabrice Wantiez schickt Impressionen.Turnierseite..., Ergebnisse bei chess-results...Bilder und Partien...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...






Bilder: Fabrice Wantiez


Die Säulen des Herkules


Panomara


Jean Herman, Fabrice Wantiez und Xavier Mastalerz








Xavier Mastalerz am Brett


ChessBase-Autor Viktor Bologan


G.N. Gopal


Alberto David


Felix Graf


Jovanka Houska


Hou Yifan


Hou Yifan gegen Adams


Niclas Huschenbeth


Viktor Kortschnoi


Nadezhda Kosintseva


Irina Krush


Marc Arnold


Maria Muzychuk


Alexei Shirov


Anna Muzychuk


Nicola Geitz


Judit Polgar


Nigel Short


Antoaneta Stefanova


Peter Svidler


Tal Baron


Tamir Nabiti


Vojana Vojinovic


Arthur Jussupow


Zhu Chen



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren