GP der Frauen: Danielian gibt Remis ab

28.02.2011 – Nach dem gestrigen Ruhetag zeigten sich die Frauen heute bei Wiederaufnahme des Grand Prix-Turniers in Doha wieder in kämpferischer Stimmung. Fünf der sechs Partien der 6.Runde. Für die einzige Punkteteilung sorgte diesmal Elina Danielian gegen Landsmännin Lilit Mkrtchian - das erste Remis der Spitzenreiterin. Siege feierten Marie Sebag, Batkhuag Munguntuul, Pia Cramling, Humpy Koneru und nach langer Durststrecke auch wieder Nana Dzagnidze. Beim Ausflug am Ruhetag traf man in der City auch einige bekannte Gesichter aus anderen Sportarten.Turnierseite...Tabelle, Partien, Sportsfreunde...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

 

 

 


 

Fotos: Turnierseite

 


 

 

Bilder vom Ruhetag:


Der Fahrdienst des Sponsors Bentley


Besichtigung einiger Bauprojekte, hier im Modell


Einige Eigentumswohnungen sind noch zu haben


Gang durch die Stadt


Hinten die Skyline von Doha


Thema: Schach











B. Munguntuul kauft Gardinenstoff



Hoppla, wer ist das?


Lothar Matthäus, Zhu Chen mit Tochter und der jugoslawische Trainer Bora Milutinovich


Die beiden Fußballtrainer mit Xu Yuhua


Anastasiya Karlovich hat alles festgehalten


Pia Cramling auch





Maia Chiburdanidze will nach Hause






Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren