Grand Prix der Frauen: Danielian siegt, Koneru nur Remis

03.03.2011 – Im Kampf um den Turniersieg ist Elina Danielian dem Sieg ein gutes Stück näher gekommen. Nachdem sie gestern erstmals in diesem Turnier gegen Humpy Konderu eine Partie verlor, kam die Armenierin heute gegen Martha Fierro wieder zu einem vollen Punkt und führt nun mit 7,5 Punkten das Feld an. Koneru gelang es indes nicht, ihre vorteilhafte Partie gegen Xu Yuhua zum Partiegewinn zu führen. Damit hat die Inderin nun 1,5 Punkte Rückstand auf Danielian. Die Inderin müsste aber das Turnier gewinnen, um sich als Herausforderin für einen WM-Kampf gegen Yifan Hou zu qualifizieren. Derzeit führt weiter Nana Dzagnidze die Wertung an. Turnierseite...Tabelle, Partien...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


 

 

 


 

Fotos: Turnierseite

 


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren