Grand Prix: Grischuk in Führung

23.04.2008 – Nach seinem zweiten Sieg, heute mit Schwarz gegen David Navara, setzte sich Alexander Grischuk an die Spitze des Feldes beim Grand Prix in Baku. Zu Siegen kamen außerdem Sergey Karjakin gegen Michael Adams, Vugar Gashimov gegen Peter Svidler und Etienne Bacrot gegen Ivan Cheparinov. Magnus Carlsen holte nach missglückter Eröffnung seinen ersten ganzen Punkt im Damen-Läufer-Endspiel gegen Ernesto Inarkiev. Hinter Grischuk (2,5 P.) folgen fünf Spieler mit einem halben Punkt Rückstand.Turnierseite...Mehr...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

Grand Prix Baku
29. April bis 6. Mai 2008

Runde 3, 23.3.2008
Karjakin, Sergey - Adams, Michael 1-0
Radjabov, Teimour - Wang Yue ½-½
Gashimov, Vugar - Svidler, Peter 1-0
Carlsen, Magnus - Inarkiev, Ernesto 1-0
Navara, David - Grischuk, Alexander 0-1
Mamedyarov, Shakhriyar - Kamsky, Gata ½-½
Cheparinov, Ivan - Bacrot, Etienne 0-1

Grand Prix: Partien der Runden 1 bis 3...


Vugar Gashimov







 

 

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren