Grand Prix in Sharjah

von André Schulz
29.08.2014 – Im Kampf um den Gesamtsieg in der Grand-Prix-Serie ist gestern eine Vorentscheidung gefallen. Weltmeisterin Yifan Hou spielte Humpy Koneru im Turmendspiel aus und hat gegenüber ihrer Konkurrentin nun schon 1,5 Punkte Vorsprung. Die Siegerin der Serie, darf 2015 die Weltmeisterin im Wettkampf herausfordern. Die Führung im Turnier hat Ju Wenjun übernommen. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

In einer Neuauflage des vorletzten WM-Wettkampfes besiegte Yifan Hou Humpy Koneru und sorgte damit auch im Hinblick auf den Gesamtsieg in der Grand-Prix-Serie für eine gewisse Vorentscheidung. In der Ragosin-Variante des Damengambits befanden sich die beiden Spielerinnen schon im 7. Zug auf Neuland. Hou, mit Schwarz spielend erlangte nach der Eröffnung eine leichte Initiative. Das Doppelturm- bzw. folgende Turmendspiel sah nach Remis aus, doch der Weltmeisterin gelang es, ihre Gegnerin dort zu überspielen. In der Tabelle hat Hou nun gegenüber ihrer einzigen Konkurrentin um den Gesamtsieg schon einen Vorsprung von 1,5 Punkten.

Humpy Koneru und Yifan Hou

Zu ganzen Punkten kamen außerdem Anna Ushenina gegen Alina L'Ami und Tuvshintugs Batchimeg gegen Zhu Chen. Die beiden Verliererinnen dieser Partien warten immer noch auf den ersten Zähler.

Tuvshintugs Batchimeg und Zhu Chen

Anna Ushenina gegen Alina L'Ami: Pirc missglückt

Tatiana Kosintseva und Nafisa Muminova teilten den ebenso Punkt wie Harika Dronavalli und Xao Zhue, während Ju Wenjun durch ihren Sieg über Elina Danielian nun die alleinige Führung erobert hat.

Harika Dronavalli und Zhao Xue

Tatiana Kosintseva und Nafisa Muminova

Ju Wenjun

In der Ruhe liegt die Kraft?

 

Alle Partien

 

 

 

Orient trifft Okzident

Der Nachwuchs prüft die Kommentare

 

Stand vor dem letzten Turnier

Quelle: Wikipedia

Fotos: FIDE (Maria Emelianova, Anastasya Karlovich)

 

Turnierseite...



André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren