Grand Prix-Turnier in Karlovy Vary abgesagt

20.01.2009 – Nach Krasnojarsk (verlegt nach Sotschi), Doha (verlegt nach Elista) und Montreux wurde nun auch der Grand Prix in Karlovy Vary (Tschechien) abgesagt. Die beiden Organisatoren Bessel Kok and Pavel Matocha begründen dies in einer Presserklärung mit dem Rückzug des Sponsors NWR Coal. Dieser wiederum nannte verschiedene Gründe für seinen Rückzug. Neben der derzeit schlechten wirtschaftlichen Situation spielte die willkürlich Änderung des WM-Zyklus und der daraus resultierende Rückzug des Medienstars Magnus Carlsen eine entscheidende Rolle. Von den sechs ursprünglichen Grand Prix-Orten sind somit nur Baku und Elista übrig geblieben.Zur FIDE...Presserklärung...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

 

Presserklärung:
 

Bessel Kok and Pavel Matocha issue following statement

We have been informed that the NWR coal corporation which intended to support the Grand Prix in Karlovy Vary in December 2009 will not enter into sponsorship. This information and the reasons behind this decision were already communicated to Geoffrey Borg and FIDE and also to grandmaster David Navara, who was nominated by the Czech organisers to Grand Prix tournaments.

There are multiple reasons for this decision:

  1. the withdrawal of top players from the GrandPrix tournaments (mainly withdrawal of Magnus Carlsen, the number one player of the GP and the most media attractive player is problem)
  2. the confusion on the role of the winner of the Grand Prix (will be there the match between the winner of GP and the winner of World Cup for the right to play the world championship match? or there will be a candidates tournament?), it is unacceptable to change the rules during the game
  3. the current financial crisis, which wiped out 80% of market value of NWR and sponsoring has been their first cut in operating expenditure.

In Prague on the 19th of January 2009

 

Im Februar 2008 veröffentlichte die FIDE eine Ankündigung für den neu eingeführten Grand Prix. Inzwischen gab es eine Reihe von Änderungen.

2008   20. April bis 6 Mai May Baku
2 2008 30. Juli bis August 15th Krasnojarsk – verlegt nach Sotschi
3 2008 13. Dezember bis 29. Dezember Doha – verlegt nach Elista
4 2009 14. April 28. April Montreux – abgesagt
5 2009 1. August 17. August Elista
6 2009 7. Dezember 23. Dezembed Karlovy Vary - abgesagt
  Reserve: Istanbul und Teheran

 

 

 

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren