Großes Lasker-Wochenende in Berlin

von ChessBase
19.10.2005 – Die Lasker-Gesellschaft führt an diesem Wochenende (20.-23.Oktober) mehrere Veranstaltungen zum Gedenken an Emanuell Lasker durch. Den Auftakt macht die Eröffnung der Ausstellung "Emanuel Lasker - Die Lust am Denken". Im Rahmen der Eröffnung spielt u.a. Matthias Deutschmann in Berlin über das Internet eine Schnellschachpartie gegen die frühere Weltmeisterin Zsuzsa Polgar, die jetzt ihren Wohnsitz in New York hat. Die Partie findet um 21 Uhr statt und kann im Fritzserver verfolgt werden. Am Freitag folgt ein schachgeschichtliches Symposium mit Vorträgen über verschiedene Themen rund ums Schach. Viktor Kortschnoj gibt eine Simultanvorstellung an 30 Brettern. Am Samstag endet die Veranstaltung mit einer Mitgliederversammlung der Lasker-Gesellschaft und einem Schnellschachturnier. Terminplan bei der Lasker-Gesellschaft... Schachkultur fördern - Mitglied werden...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren