Groningen: Acht Spieler gleichauf

28.12.2010 – Nicht weniger als acht Spieler liegen beim Open in Groningen mit 4,5 Punkten nach sechs Runden gleichauf an der Spitze des knapp 60-köpfigen Feldes der A-Gruppe. Wertungsbester ist derzeit der Kanadier Mark Bluvshtein. Er wird sich wohl nach dem Turnier noch eine Zeit lang in den Niederlanden aufhalten und dann ab 15. Januar als erster Kanadier nach Kevin Spraggett am Tatasteel-Turnier (früher Corus) in Wijk aan Zee teilnehmen. IM C-Turnier wird er dann mit Ilya Nyzhnyk und Benjamnin Bok ein paar Spieler der Opens wiedersehen. Während die Schachspieler ihrem Sport im Warmen nachgehen, haben einige Nichtschachspieler es im Freien weniger gemütlich. Sergei Tiviakov hat Turnier und den niederländsichen Winter ins Bild gesetzt. Turnierseite...Bilder, Tabelle, Partien...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

 

Fotos: Sergey Tiviakov




Spitzenspiel: Nyzhnyk-Bluvsshtein


Ilya Nyzhnyk


Brandenburg-Prohazska

Stand nach 6 Runden
 

Nr Naam Score Federatie M/V Rating TPR W-We 1 2 3 4 5 6
1 GM Bluvshtein, Mark 4.5 CAN M 2587 2575 +0.01 0 1 1 1 1 ½
2 GM Andriasian, Zaven 4.5 ARM M 2585 2628 +0.36 1 1 ½ ½ ½ 1
3 GM Bojkov, Dejan 4.5 BUL M 2542 2618 +0.62 1 1 ½ 1 ½ ½
4 GM Rotstein, Arkadij 4.5 GER M 2538 2645 +0.89 1 ½ 1 ½ 1 ½
5 GM Prohaszka, Peter 4.5 HUN M 2536 2667 +1.06 1 1 ½ ½ 1 ½
6 IM Nyzhnyk, Illya 4.5 UKR M 2535 2675 +1.15 1 1 1 ½ ½ ½
7 IM Brandenburg, Daan 4.5 NED M 2515 2626 +1.00 1 1 ½ ½ 1 ½
8 IM Bok, Benjamin 4.5 NED M 2458 2424 -0.09 0 1 ½ 1 + 1
9 GM Baklan, Vladimir 4.0 UKR M 2613 2496 -0.73 ½ 1 ½ ½ 1 ½
10 GM Gupta, Abhijeet 4.0 IND M 2600 2553 -0.35 1 ½ ½ 1 0 1
11 GM Ernst, Sipke 4.0 NED M 2590 2560 -0.21 1 ½ 1 ½ 0 1
12 GM Werle, Jan 4.0 NED M 2578 2523 -0.27 1 1 0 1 0 1
13 GM Romanishin, Oleg M 4.0 UKR M 2534 2477 -0.27 1 ½ ½ ½ 1 ½
14 IM Van Kampen, Robin 4.0 NED M 2454 2525 +0.65 1 ½ 1 ½ 0 1
15 GM Nijboer, Friso 3.5 NED M 2583 2419 -1.09 ½ ½ 1 ½ 1 0
16 IM Lobzhanidze, Davit 3.5 GEO M 2496 2412 -0.49 1 0 1 1 ½ 0
17 IM Pruijssers, Roeland 3.5 NED M 2487 2349 -0.85 0 1 1 1 0 ½
18 IM Grover, Sahaj 3.5 IND M 2432 2419 -0.01 1 ½ 0 ½ 1 ½
19 IM Van Oosterom, Chiel 3.5 NED M 2426 2335 -0.57 ½ ½ 1 ½ 0 1
20 FM Naroditsky, Daniel 3.5 USA M 2425 2393 -0.14 1 0 1 0 ½ 1
21 IM De Jong, Migchiel 3.5 NED M 2406 2387 +0.00 1 0 1 0 1 ½
22 IM Willemze, Thomas 3.5 NED M 2394 2340 -0.24 ½ 0 1 1 0 1
23 Shiven, Khosla 3.5 IND M 2354 2503 +1.21 ½ 1 0 1 1 0
24 Van Overdam, Julian 3.5 NED M 2122 2437 +2.35 0 1 0 1 1 ½

... 56 Spieler

Partieauswahl

 


Ashwin (re.)-Gupta


Gupta


Baghdasaryan-Naroditsky


Baklan


Bok


Andriasian schaut bei Grover zu


Lobshanidze


Rotshtein


Sipke


Anna Styazhkina


Natasha Fairley aus Neuseeland


BartBeijer, Präsident des Groningen Chess Club

 

Groninger Winterbilder:


Das alte Stadttor


Groningen Bahnhof


Schach Café Atlantis


Provinciehuis




Theologische Fakultät


Eingang


Das Prinsenhuis, alte königliche Residenz


Das Groninger Museum


Reitdiep


Kein gutes Segelwetter heute


Nordhafen


Das Groninger Symbol: Ein Pferd



Als Vogel hat man es auch nicht leicht im Winter




Diese Ente hat Weihnachten überlebt

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren