Gulko vs machines

17.03.2002 – Heute Abend um 21.00 Uhr MEZ ist für Boris Gulko High Noon. Die erste von insgesamt acht Partien gegen vier der besten Schachprogramme der Welt steht auf dem Programm. An acht Tagen wird sich der amerikanische Großmeister der Herausforderung durch die künstliche Intelligenz stellen. Er ist ganz allein, niemand kann ihm helfen. In der ersten Partie geht es auch schon gleich gegen den amtierenden Computerschach-Weltmeister, das israelische Programm Deep Junior. Kann der Vertreter der Menschheit, Boris Gulko, in diesem ungleichen Kampf mit menschlicher Fantasie die Oberhand behalten oder muss er am Ende das Feld angesichts der brutalen Gewalt den seelenlosen Denk-Maschinen überlassen? Anarchie und Chaos wären die Folge. Alle Schachfreunde können es live mitverfolgen, entweder im Fritz7-Internetschachclub, oder beim Veranstaltungspartner Kasparov.com. Mehr...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren