Hainan Danzhou: Rapport holt sich den Turniersieg

von Klaus Besenthal
07.07.2019 – Richard Rapport hat das Supergroßmeisterturnier in Danzhou (China) gewonnen. Ein Remis gegen den Chinesen Wei Yi in der letzten Runde führte zu einem Score von 4,5/7 für den ungarischen Großmeister, der damit einen halben Punkt vor Wei Yi und dessen Landsmann Yu Yangyi ins Ziel gelangte. | Fotos: Turnierseite

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

"10. Hainan Danzhou Super-GM"

Bauernzüge können böse Löcher reißen, die der Gegner anschließend mit seinen Figuren besetzen kann. Diese Erfahrung machte heute Nacht auch Wang Hao: Mit einem Sieg gegen seinen indischen Gegner Vidit hätte er Richard Rapport noch einholen können, aber beim Versuch, dieses Ziel zu erreichen, öffnete er lediglich Tür und Tor für Vidits Figuren: 

 

Wang Hao (rechts) erlitt bei seinen Gewinnversuchen gegen Vidit Gujrathi Schiffbruch

Ergebnisse der 7. Runde

 

Endstand nach 7 Runden

 

Partien

 

Turnierseite


Klaus Besenthal ist ausgebildeter Informatiker und ein begeisterter Hamburger Schachspieler. Die Schachszene verfolgt er schon seit 1972 und nimmt fast ebenso lange regelmäßig selber an Schachturnieren teil.

Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren