Halbzeit bei den Senioren-Weltmeisterschaften

von ChessBase
01.11.2023 – Nach sechs Runden liegen bei der Ü50-Seniorenweltmeisterschaft vier Spieler in Führung, von denen Ivan Morovic die beste Zweitwertung aufweist. John Nunn hat im Ü65-Turnier in Runde sechs sein erstes Remis abgegeben, führt aber weiter alleine. Galina Strutinskaia führt das Frauenturnier an. | Fotos: Denis Burko

ChessBase 17 - Megapaket - Edition 2024 ChessBase 17 - Megapaket - Edition 2024

ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan

Mehr...

Pressemitteilung der FIDE

Weltmeisterschaft der Senioren 2023 geht in die Halbzeit

Es ist Halbzeit bei der Senioren-Schachweltmeisterschaft 2023, hier in Terrasini, und die Teilnehmer genießen den freien Tag.  Nach dem Besuch der schönen Stadt Palermo bereiten sich die Spieler darauf vor, in der zweiten Hälfte des Turniers, die am 1. November beginnt, weiter um die Titel zu kämpfen.

In der Zwischenzeit werfen wir einen Blick auf die Ergebnisse und die Rangliste der WSCC 2023.  Nach der 6. Runde liegen in der Kategorie Open 50+ die GMs Ivan Morovic Fernandez (CHI; Bild unten), GM Suat Atalik (SRB), GM Michael Adams (ENG) und GM Artashes Minasian (ARM) mit jeweils 5/6 Punkten gleichauf an der Spitze.

Sechs Spieler, GM Maxim Novik (LTU), GM Darcy Lima (BRA), GM Klauss Bischoff (GER), GM Hannes Stefansson (ISL), der Titelverteidiger GM Zurab Sturua (GEO) und IM Uffe Vinter-Schou (DEN), liegen nur einen halben Punkt hinter der Spitze.

In der Kategorie Open 65+ führt der Titelverteidiger GM John Nunn aus England (Bild unten) mit 5,5 Punkten nach 6 Partien (die bisher höchste Punktzahl des Turniers) das Rennen an.

Ihm folgen 5 Spieler, die ebenfalls 5 Punkte haben: GM Nikolay Legky (FRA), FM Ole Christian Moen (NOR), GM Daniel Campora (ARG), IM Jan Rooze (BEL) und FM Terry Chapman (ENG).

Bei den Frauen führt WGM Galina Strutinskaia (FIDE; Bild unten) nach sechs Runden mit 5 Punkten die Tabelle an, gefolgt von zwei Spielerinnen mit jeweils 4,5 Punkten: WIM Sopio Tereladze (GEO) und WGM Marina Makropoulou (GRE).


Einige Fakten und Zahlen:

Insgesamt nehmen 271 Spielerinnen und Spieler teil (darunter 133 Titelträger), die 53 Verbände vertreten und 32 Spielerinnen - 11% der Gesamtteilnehmerzahl 11% aller Spieler vertreten den gastgebenden Verband (Italien). 

Ü50 Stand nach 6 Runden

Rg. Name Pkt.  Wtg1 
1 MOROVIC FERNANDEZ, Ivan 5 0
2 ATALIK, Suat 5 0
3 ADAMS, Michael 5 0
4 MINASIAN, Artashes 5 0
5 NOVIK, Maxim 4,5 0
6 LIMA, Darcy 4,5 0
7 BISCHOFF, Klaus 4,5 0
8 STEFANSSON, Hannes 4,5 0
9 STURUA, Zurab 4,5 0
10 VINTER-SCHOU, Uffe 4,5 0
11 VLASSOV, Nikolai 4 0
12 NADANIAN, Ashot 4 0
13 DLUGY, Maxim 4 0
14 MATAMOROS FRANCO, Carlos S. 4 0
15 DIEU, Bruno 4 0
16 DEGRAEVE, Jean-Marc 4 0
17 BOULARD, Eric 4 0
18 KALISKY, Vladimir 4 0
19 HOLZKE, Frank 4 0
20 PLOTKIN, Victor 4 0
21 MUSSANTI, Diego 4 0
22 GODENA, Michele 4 0
23 PASCHALL, William 4 0
24 CABE, Arlan 4 0
25 STETS, Vasyl 4 0

Partien Ü50

Ü65 Stand nach 6 Runden

Rg. Name Pkt.  Wtg1 
1 NUNN, John D M 5,5 0
2 LEGKY, Nikolay A 5 0
3 MOEN, Ole Christian 5 0
4 CAMPORA, Daniel H. 5 0
5 ROOZE, Jan 5 0
6 CHAPMAN, Terry P D 5 0
7 STEBBINGS, Anthony J 4,5 0
8 KNAAK, Rainer 4,5 0
9 PETRAN, Peter 4,5 0
10 FERNANDEZ GARCIA, Jose Luis 4,5 0
11 VAGANIAN, Rafael A 4,5 0
12 MADEIRA, Wagner Martins 4,5 0
13 ROOS, Louis 4,5 0
14 DJURIC, Stefan 4,5 0
15 DONCEVIC, Dario 4,5 0
16 BIRNBOIM, Nathan 4 0
17 FTACNIK, Lubomir 4 0
18 REPRINTSEV, Alexander 4 0
19 BALASHOV, Yuri S 4 0
20 MEULDERS, Richard 4 0
21 ROOS, Jean-Luc 4 0
22 GIACOMINI, Hector 4 0
23 WENGHOLM, Anders 4 0
24 SHNAIDER, David 4 0
25 LIND, Jan-Olov 4 0

Partien Ü65

Frauen-WM, Ü50 und Ü65, Stand nach 6 Runden

Rg. Name Pkt.  Wtg1 
1 STRUTINSKAIA, Galina 5 0
2 TERELADZE, Sopio 4,5 0
3 MAKROPOULOU, Marina 4,5 0
4 KLINOVA, Masha 4 0
5 CALZETTA RUIZ, Monica 4 0
6 MIKHAYLOVA, Irina 4 0
7 KRASENKOWA, Elena 4 0
8 KHROPOVA, Larisa 4 0
9 FOLKOVA, Martina 3,5 0
10 BURCHARDT, Brigitte 3,5 0
11 BOGUMIL, Tatiana 3,5 0
12 KIERZEK, Mira 3,5 0
13 LESZNER, Liliana 3,5 0
14 NI, Polina 3 0
15 GAPRINDASHVILI, Nona 3 0
16 PANCU, Aureliana-Eugenia 3 0
17 ALEKSANDROVA, Aleksandra 3 0
18 MILLIGAN, Helen 3 0
19 SEIDEMANN, Ulricke 3 0
20 LAUTERBACH, Ingrid 3 0
21 DUBOIS, Martine 2,5 0
22 WAGNER-MICHEL, Annett 2,5 0
23 BALIUNIENE, Margarita 2,5 0
24 ILANBEKOVA, Nurgul 2,5 0
25 GOTTSCHALL, Ina 2 0
26 YAGUNOVA, Zinaida 2 0
27 MOLCHANOVA, Olena 2 0
28 SOSNOWSKA, Elzbieta 2 0
29 HEID, Magdalene 2 0
30 SMITH, Vivian J 1,5 1
31 BELASH, Lyudmila 1,5 0
32 LOURENCO, Eva 0,5 0

Partien Frauen-WM

Ergebnisse bei Chess-results...

Turnierseite...


Die ChessBase GmbH, mit Sitz in Hamburg, wurde 1987 gegründet und produziert Schachdatenbanken sowie Lehr- und Trainingskurse für Schachspieler. Seit 1997 veröffentlich ChessBase auf seiner Webseite aktuelle Nachrichten aus der Schachwelt. ChessBase News erscheint inzwischen in vier Sprachen und gilt weltweit als wichtigste Schachnachrichtenseite.
Diskussion und Feedback Senden Sie Ihr Feedback an die Redakteure