Happy Birthday, Boris!

24.06.2008 – Boris Gelfand, die aktuelle Nummer 16 der Weltrangliste, feiert heute seinen 40. Geburtstag. Der in Israel lebende Weißrusse durchstieß Ende der 80er Jahre die 2700-Schallmauer und gehört seitdem konstant zur absoluten Weltelite. Gelfand siegte bei zahlreichen Topturnieren und qualifizierte sich mehrfach als WM-Kandidat. 1995 scheiterte er nach Siegen über Adams und Kramnik erst im Halbfinale an Anatoli Karpov. Auch bei den später eingeführten Knockout-Weltmeisterschaften der FIDE errang der Najdorf-Experte große Erfolge und kam 1997 ebenfalls unter die letzten Vier (Niederlage gegen Anand). Ein weiterer Karrierehöhepunkt folgte im Jahr 2002 mit dem Sieg bei der Schnellschachweltmeisterschaft im französischen Cap d'Adge. 2006 fungierte er als Kramniks Sekundant bei dessen Match gegen Topalov in Elista. Der vielleicht größte Erfolg Gelfands war der geteilte 2.-3. Platz bei der WM 2007 in Mexiko; eine Leistung, die ihn auf eine persönliche Elo-Bestmarke von 2733 Punkten hievte. Wir gratulieren!

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren