Helden und Himmelsstürmer

21.03.2013 –  Schach ist ohne Zweifel Sport, sogar Hochleistungssport, meint Norbert Wallet in seinem Artikel zum Kandidatenturnier in den Stuttgarter Nachrichten. Schach ist aber auch großes Theater. Deshalb gibt es in London nicht nur Sieger, sondern auch tragische Helden. Magnus Carlsen gehört nicht dazu. Er ist der Himmelsstürmer. Zum Artikel...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

Helden und Himmelstürmer

"LONDON. Ist das Sport? Ja, sicher. Hochleistungssport. Aber es ist auch ganz großes Theater. Im Londoner Institute of Engineering and Technology wird Spitzenschach auch als DesignErlebnis inszeniert. Einem Amphitheater gleich sitzen die Zuschauer im ansteigenden Halbkreis um eine abgedunkelte Bühne herum, auf der an vier beleuchteten Tischen acht Schachspieler um das Recht kämpfen, Ende des Jahres den amtierenden Weltmeister Viswanathan Anand (Indien) herauszufordern. Es ist eines der stärksten Turniere aller Zeiten, ganz sicher aber eines der spektakulärsten – mit tragischen Helden, wie es sein muss im Theater..."

Zu den Stuttgarter Nachrichten...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren