High Noon: Das Finale

07.05.2005 – Durch seinen 6:2-Überraschungssieg über die SG Porz machte der SV Werder Bremen den Kampf um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft in dieser Saison so spannend wie lange nicht. Morgen kann die Schachabteilung gegen den Titelverteidiger im Stichkampf um die Meisterschaft das schaffen, was die Fußballabteilung des SV Werder in der letzen Saison schaffte: Deutscher Meister werden. Pünktlich um 12 Uhr geht es im Bremer Weser Stadion vor 40.000 Zuschauersitzen in der Business Lounge los. Dann ist High Noon. Aber wer wird am Ende Gary Cooper sein? Die Partien werden live im Internet und im Fritzserver übertragen. Infos, Statistiken, Umfragen bei schachbundesliga.de...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren