Hilfe vom ChessBase Magazin

09.03.2010 – Zu den Spitzenreitern bei der Europameisterschaft gehört auch Dieter-Liviu Nisipeanu. Dazu musste der Rumäne bisher dreimal gewinnen, u.a. in Runde 3 gegen Dimitri Reindermann. Vielleicht half ihm dabei auch ein Beitrag im ChessBase Magazin. Denn in CBM 132 hatte Landsmann Mihail Marin eine Variante der Aljechin-Verteidigung ausführlich untersucht, die nun zur Diskussion stand. Der Holländer wählte ein Abspiel, das unser Autor verworfen hatte und erhielt dafür die Höchstrafe. Marin hat die Partie mit ein paar Kommentaren versehen, in CBM 136 folgt die ausführliche Analyse.ChessBase Magazin Online... Nisipeanu - Reindermann

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren