Huschenbeth führt beim St. Pauli Open

12.07.2012 – St. Pauli ist ein gutes Pflaster für den Hamburger Großmeister Niclas Huschenbeth. 2010 gewann er das A-Open mit 9 aus 9 und 2012 liegt er mit 4,5 aus 5 an der Tabellenspitze. Den halben Punkt gab Huschenbeh gegen den spanischen IM Jose Francisco Cuenca Jimenez ab, der ebenfalls auf 4,5 Punkte kommt und sich die Tabellenführung mit dem Hamburger Großmeister teilt. Wie es zu dem Remis kam und was sich in Huschenbeths Partien noch getan hat, verrät er auf seiner Webseite.Turnierseite..., Huschenbeth über das St. Pauli Open...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren