Interview mit Anna Muzychuk

12.11.2009 – Ende November (Donnerstag, den 26.11.2009) findet zum vierten Mal die ND-Schachgala statt. Vier Schachspielerinnen werden eingeladen, jeweils zwei deutsche und zwei internationale, und spielen im Schnellschach zunächst eine Vorrunde mit anschließendem Finale und Spiel um Platz drei. In diesem Jahr treten die Weltranglistensechste Anna Muzychuk, Anna Sharevich, Elisabeth Pähtz und Marie Schöne an. Anlässlich des Turniers sprach Dr. René Gralla mit Anna Muzychuk, derzeit auch noch zweitbeste Juniorin der Welt. Die 19-jährige Ukrainerin spielt nach Querelen mit ihrem Heimatverband international für Slowenien, beklagt sich über die Diskriminierung des Frauenschachs -zumindest was die Preisgelder angeht- und glaubt, dass die Spielstärkelücke zum Männerschach früher oder später geschlossen wird. Interview beim Neuen Deutschland...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren