Interview mit Garry Kasparov

07.04.2005 – In New York gab Garry Kasparov Michael Greengard und der New York Times ein längeres Interview, das nun in drei Teilen bei www.chessbase.com veröffentlicht wird. Kasparov erklärt noch einmal seine Gründe, warum er sich jetzt vom professionellen Wettkampfschach zurück gezogen hat und nimmt zu verschieden Punkten seiner Karriere Stellung. Besonders beschäftigen ihn seine Wettkampfniederlagen gegen Deep Blue und Kramnik. In Bezug auf Deep Blue hält er seine Betrugsvorwürfe aufrecht. Kramnik wirft er vor, dass diesem ein WM-Kampf ohne vorherige Qualifikation ermöglicht wurde, er selber aber Kasparov ein Revanchematch mit dem Hinweis auf eine reguläre Qualifikation verweigert habe. Interview mit Kasparov, Teil 1 (engl.)...

Komodo Chess 14 Komodo Chess 14

Gleich zweimal gewann Komodo im vergangenen Jahr den Weltmeistertitel und darf sich "2019 World Computer Chess Champion" und "2019 World Chess Software Champion" nennen. Und der aktuelle Komodo 14 ist noch einmal deutlich gegenüber seinem Vorgänger verbessert.

Mehr...



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren