Interview mit Garry Kasparov

07.04.2005 – In New York gab Garry Kasparov Michael Greengard und der New York Times ein längeres Interview, das nun in drei Teilen bei www.chessbase.com veröffentlicht wird. Kasparov erklärt noch einmal seine Gründe, warum er sich jetzt vom professionellen Wettkampfschach zurück gezogen hat und nimmt zu verschieden Punkten seiner Karriere Stellung. Besonders beschäftigen ihn seine Wettkampfniederlagen gegen Deep Blue und Kramnik. In Bezug auf Deep Blue hält er seine Betrugsvorwürfe aufrecht. Kramnik wirft er vor, dass diesem ein WM-Kampf ohne vorherige Qualifikation ermöglicht wurde, er selber aber Kasparov ein Revanchematch mit dem Hinweis auf eine reguläre Qualifikation verweigert habe. Interview mit Kasparov, Teil 1 (engl.)...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren