Isle of Man: Noch fünf Spieler mit weißer Weste

von Klaus Besenthal
12.10.2019 – In der 2. Runde des "Grand Swiss" auf der Isle of Man musste sich Magnus Carlsen gestern mit einem Remis gegen den 19-jährigen Russen Alexey Sarana zufrieden geben. Der Weltmeister ist mit dem frühzeitigen Verlust eines halben Punktes aber nicht alleine, denn von den 154 Teilnehmern des Opens haben inzwischen nur noch fünf die volle Punktzahl von 2,0 auf ihrem Konto: Fabiano Caruana, Alexei Shirov, Baskaran Adhiban, Wang Hao und Bu Xianghzi. Zur großen ersten Verfolgergruppe gehört mit Matthias Blübaum auch ein Deutscher. | Foto: Maria Emelianova/Chess.com

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2020 mit 8 Mio. Partien und über 80.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

FIDE Chess.com Grand Swiss 2019

In seiner allerersten Partie gegen Magnus Carlsen konnte Alexey Sarana dem Weltmeister zwar ziemlich schwer zusetzen, aber mehr auch nicht. Als Verteidiger hinterließ Carlsen letztlich einen absolut souveränen Eindruck:

 

Von Alexey Sarana dürfte man künftig häufiger hören | Foto: Maria Emelianova/Chess.com

Vielleicht gehört auch dies zu den Unterschieden zwischen Carlsen und einem "normalen" Großmeister: Die meisten Spieler haben auch mal einen schlechten Tag - der Weltmeister dagegen praktisch nie. Einen solchen gebrauchten Tag musste gestern auch der israelische Großmeister Maxim Rodshtein verbuchen:

 

Nodirbek Abdusattorov (rechts): Der 14-jährige usbekische Großmeister spielte gestern remis gegen Anton Demchenko aus Russland. Eine Reihe weiter sitzt der russische Supergroßmeister Sergey Karjakin, der sich gegen den 13-jährigen Inder Raunak Sadhwani mit einem Remis bescheiden musste. | Foto: John Saunders/Chess.com

Viswanathan Anand war bekanntlich mit einer Niederlage ins Turnier gestartet. Gestern schlug der Exweltmeister nun zurück - mit einem souveränen Sieg:

 

Viswanthan Anand: Angesichts von insgesamt elf zu spielenden Runden ist für den Exweltmeister noch nichts verloren | Foto: Maria Emelianova/Chess.com

Wieder in der Spur ist auch Niclas Huschenbeth, für den das Turnier ebenfalls mit einer Niederlage begonnen hatte. Gegen die Georgierin Nino Batsiashvili musste sich der deutsche Großmeister gestern zwar angesichts der ungewöhnlichen Eröffnungswahl seiner Gegnerin zunächst kurz schütteln, doch anschließend zeigte sich ein Klassenunterschied:

 

Niclas Huschenbeth ist nicht einzige Deutsche auf der Isle of Man. Auch Vincent Keymer (Bild) ist auf die Insel gekommen. Auf seinem Konto befinden sich nach zwei Runden zwei Remisen. | Foto: Maria Emelianova/Chess.com

Bisherige Ergebnisse der deutschen Teilnehmer

Snr   Name Elo 1 2 Pkt. Rg.
70 GM Bluebaum Matthias 2643 1 ½ 1,5 13
93 GM Huschenbeth Niclas 2624 0 1 1,0 61
121 IM Keymer Vincent 2506 ½ ½ 1,0 78
125 IM Paehtz Elisabeth 2489 ½ 0 0,5 127
151 IM Kolbus Dietmar 2300 ½ 0 0,5 135

Ergebnisse der 2. Runde

Br. Nr.   Name Elo Pkt. Ergebnis Pkt.   Name Elo Nr.
1 58 GM Sarana Alexey 2655 1 ½ - ½ 1 GM Carlsen Magnus 2876 1
2 2 GM Caruana Fabiano 2812 1 1 - 0 1 GM Sevian Samuel 2654 61
3 60 GM Oparin Grigoriy 2654 1 ½ - ½ 1 GM Yu Yangyi 2763 5
4 62 GM Motylev Alexander 2651 1 ½ - ½ 1 GM Artemiev Vladislav 2746 11
5 63 GM Melkumyan Hrant 2650 1 ½ - ½ 1 GM Vitiugov Nikita 2732 13
6 65 GM Mamedov Rauf 2645 1 0 - 1 1 GM Wang Hao 2726 15
7 16 GM Bu Xiangzhi 2721 1 1 - 0 1 GM Riazantsev Alexander 2645 67
8 70 GM Bluebaum Matthias 2643 1 ½ - ½ 1 GM Vidit Santosh Gujrathi 2718 17
9 20 GM Xiong Jeffery 2708 1 0 - 1 1 GM Adhiban B. 2639 73
10 76 GM Nguyen Ngoc Truong Son 2638 1 ½ - ½ 1 GM Anton Guijarro David 2674 39
11 77 GM Adly Ahmed 2636 1 ½ - ½ 1 GM Cheparinov Ivan 2670 41
12 81 GM Najer Evgeniy 2635 1 ½ - ½ 1 GM Fedoseev Vladimir 2664 47
13 98 GM L'ami Erwin 2619 1 0 - 1 1 GM Shirov Alexei 2664 49
14 101 GM Jobava Baadur 2617 1 ½ - ½ 1 GM Dreev Aleksey 2662 51
15 106 GM Abdusattorov Nodirbek 2608 1 ½ - ½ 1 GM Demchenko Anton 2655 57
16 6 GM Karjakin Sergey 2760 ½ ½ - ½ 1 IM Sadhwani Raunak 2479 129
17 84 GM Jumabayev Rinat 2630 ½ ½ - ½ ½ GM So Wesley 2767 3
18 86 GM Alekseev Evgeny 2629 ½ 0 - 1 ½ GM Grischuk Alexander 2759 7
19 8 GM Aronian Levon 2758 ½ ½ - ½ ½ GM Abasov Nijat 2632 83
20 96 GM Van Foreest Jorden 2621 ½ ½ - ½ ½ GM Harikrishna Pentala 2748 9
21 10 GM Wojtaszek Radoslaw 2748 ½ 1 - 0 ½ GM Tari Aryan 2630 85
22 12 GM Nakamura Hikaru 2745 ½ 1 - 0 ½ GM Bachmann Axel 2629 87
23 14 GM Svidler Peter 2729 ½ 1 - 0 ½ GM Parligras Mircea-Emilian 2629 89
24 18 GM Matlakov Maxim 2716 ½ 1 - 0 ½ GM Akobian Varuzhan 2625 91
25 100 GM Durarbayli Vasif 2617 ½ ½ - ½ ½ GM Le Quang Liem 2708 19

... insgesamt 76 Bretter

Tabelle nach der 2. Runde

Rg. Snr   Name Land Elo Pkt.
1 73 GM Adhiban B. IND 2639 2,0
2 2 GM Caruana Fabiano USA 2812 2,0
3 15 GM Wang Hao CHN 2726 2,0
  16 GM Bu Xiangzhi CHN 2721 2,0
5 49 GM Shirov Alexei ESP 2664 2,0
6 58 GM Sarana Alexey RUS 2655 1,5
7 80 GM Moiseenko Alexander UKR 2635 1,5
8 81 GM Najer Evgeniy RUS 2635 1,5
9 60 GM Oparin Grigoriy RUS 2654 1,5
10 129 IM Sadhwani Raunak IND 2479 1,5
11 62 GM Motylev Alexander RUS 2651 1,5
12 63 GM Melkumyan Hrant ARM 2650 1,5
13 70 GM Bluebaum Matthias GER 2643 1,5
14 99 GM Vovk Andriy UKR 2618 1,5
15 101 GM Jobava Baadur GEO 2617 1,5
16 106 GM Abdusattorov Nodirbek UZB 2608 1,5
17 112 GM Safarli Eltaj AZE 2593 1,5
18 76 GM Nguyen Ngoc Truong Son VIE 2638 1,5
19 77 GM Adly Ahmed EGY 2636 1,5
20 1 GM Carlsen Magnus NOR 2876 1,5
21 5 GM Yu Yangyi CHN 2763 1,5
22 146 IM Munguntuul Batkhuyag MGL 2421 1,5
23 11 GM Artemiev Vladislav RUS 2746 1,5
24 13 GM Vitiugov Nikita RUS 2732 1,5
25 17 GM Vidit Santosh Gujrathi IND 2718 1,5
26 39 GM Anton Guijarro David ESP 2674 1,5
27 41 GM Cheparinov Ivan GEO 2670 1,5
28 47 GM Fedoseev Vladimir RUS 2664 1,5
29 7 GM Grischuk Alexander RUS 2759 1,5
30 10 GM Wojtaszek Radoslaw POL 2748 1,5
31 12 GM Nakamura Hikaru USA 2745 1,5
  14 GM Svidler Peter RUS 2729 1,5
33 18 GM Matlakov Maxim RUS 2716 1,5
34 22 GM Amin Bassem EGY 2699 1,5
35 51 GM Dreev Aleksey RUS 2662 1,5
36 28 GM Sargissian Gabriel ARM 2690 1,5
37 30 GM Gelfand Boris ISR 2686 1,5
38 57 GM Demchenko Anton RUS 2655 1,5
39 34 GM Mcshane Luke J ENG 2682 1,5
40 35 GM Korobov Anton UKR 2679 1,5
41 38 GM Alekseenko Kirill RUS 2674 1,5
42 48 GM Maghsoodloo Parham IRI 2664 1,5
43 50 GM Eljanov Pavel UKR 2663 1,5
44 54 GM Ganguly Surya Shekhar IND 2658 1,5
45 56 GM Kasimdzhanov Rustam UZB 2657 1,5
46 66 GM Papaioannou Ioannis GRE 2645 1,5
47 68 GM Chigaev Maksim RUS 2644 1,5
48 72 GM Piorun Kacper POL 2643 1,5
49 71 GM Lupulescu Constantin ROU 2643 1,5
  75 GM Akopian Vladimir ARM 2638 1,5

... insgesamt 154 Teilnehmer

Partien

 

Turnierseite

Ergebnisse bei chess-results




Klaus Besenthal ist ausgebildeter Informatiker und ein begeisterter Hamburger Schachspieler. Die Schachszene verfolgt er schon seit 1972 und nimmt fast ebenso lange regelmäßig selber an Schachturnieren teil.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren

Thomasius Thomasius 13.10.2019 12:38
Vielleicht etwas weniger Lobhudelei gegenüber Carlsen und etwas mehr Anerkennung vor dem furchtlosen und den Weltmeister in Bedrängnis gebrachten Spielstil der jungen und gereiften Talente Sarana und Kuzubov.
1