Isländische Meisterschaft: Entscheidung erst im Stichkampf

26.04.2012 – Am vergangenen Montag endeten die isländischen Einzelmeisterschaften (13, bis 23.4.) in Kopavogur (b. Reykjavik) im toten Rennen. Thröstur Thorhallsson (Foto) und Bragi Thorfinnsson belegten am Ende mit 7,5 gemeinsam den geteilten ersten Platz und werden im Mai einen Stichkampf um den Titel spielen. Das Turnier wurde mit 12 Teilnehmern ausgetragen. Mit Hedin Steingrimsson fehlte der beste aktive Spieler. So waren Hannes Stefansson und Hendrik Danielsen die Elofavoriten. Danielsen belegte mit einem halben Punkt Rückstand den geteilten dritten Platz, Stefansson landete im Mittelfeld.Turnierseite... Ergebnisse bei Chess-results...Tabelle, Partien...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

Fotos: http://www.skak.blog.is


 


Thröstur Thorhallsson


Bragi Thorfinnsson


Henrik Danielsen




 

Partien:

 


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren