Isländische Meisterschaft: Entscheidung erst im Stichkampf

26.04.2012 – Am vergangenen Montag endeten die isländischen Einzelmeisterschaften (13, bis 23.4.) in Kopavogur (b. Reykjavik) im toten Rennen. Thröstur Thorhallsson (Foto) und Bragi Thorfinnsson belegten am Ende mit 7,5 gemeinsam den geteilten ersten Platz und werden im Mai einen Stichkampf um den Titel spielen. Das Turnier wurde mit 12 Teilnehmern ausgetragen. Mit Hedin Steingrimsson fehlte der beste aktive Spieler. So waren Hannes Stefansson und Hendrik Danielsen die Elofavoriten. Danielsen belegte mit einem halben Punkt Rückstand den geteilten dritten Platz, Stefansson landete im Mittelfeld.Turnierseite... Ergebnisse bei Chess-results...Tabelle, Partien...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

Fotos: http://www.skak.blog.is


 


Thröstur Thorhallsson


Bragi Thorfinnsson


Henrik Danielsen




 

Partien:

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren