Istanbul GP: Vier Spielerinnen gleichauf an der Spitze

10.03.2009 – Nach drei Runden führen Xou Yifan, Humpy Koneru, Zhao Xue und Martha Fierro die Tabelle beim 1. Frauen-Grand Prix in Istanbul an (je 2,5). Die indische Weltranglistenzweite gab gestern überraschend ein Remis gegen die Lokalmatadorin Betul Yildiz ab und wurde so an der Spitze eingeholt. Noch nicht recht in Fahrt gekommen ist Zeinab Mamedyarova, die aber nun mit ihrem Bruder Shakhriyar elostarke Unterstützung bekommen hat (Bild). Obwohl die Einrichtung des Frauen-Grand Prix' an sich eine schöne Schache ist, wird die Terminierung - zeitgleich zum WGM-Turnier in Belgrad und der Frauen-Europameisterschaft in St. Petersburg - als unglücklich empfunden. Es wäre sicher einfach gewesen im eher dünnen Turnierkalender der Frauen einen anderen Termin zu finden, meint ECU-Präsident Boris Kutin in einem offenen Brief an FIDE-Präsident Kirsan Ilyumzhinov.Turnierseite des Grand Prix...Tabelle, Partien, Bilder (Update)...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


 

Bilder: Turnierseite
 


Schachposter in der IS Bank


Turniersaal

 

 




 


Pia Cramling und Betul Yildiz


Zeinab Mamedyarova


Martha Fierro


Elina Danelian


Humpy Koneru


Maia Chiburdanidze


Zhao Xue


Betul Yildiz


Antoaneta Stefanova


Marie Sebag


Shen Yang


Runde 3




Hou Yifan


Zeinabs großer Bruder hilft bei der Analyse

 

 

 

 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren