Ivanchuk gewinnt Capablanca Memorial

22.05.2011 – Dank eines starken Endspurts gewann Vassily Ivanchuk das 46. Capablanca-Gedenkturnier in Havanna. Der Ukrainer besiegte in der 8.Runde mit den weißen Steinen Dmitry Andreikin in der Benoni-Verteidigung, ließ dann einen Sieg gegen Lazaro Bruzon folgen, wobei er mit Schwarz in einer Hauptvariante der Caro-Kann-Verteidigung eine Neuerung brachte (12...a5) und besiegte in der Schlussrunde Le Quang Liem. Damit zog Ivanchuk nach Punkten mit dem Vietnamesen gleich und wurde dank besserer Zweitwertung zum Turniersieger erklärt. Das Turnier wurde mit sechs Spielern doppelrundig ausgetragen.Turnierseite...Tagesberichte (span.)...Tabelle, Partien, Bilder...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

 

Fotos: María del Carmen Ramón / Miguel E. Gómez Masjuán

 



 











 

 

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren