Ivanchuk: "Sorry Fans, war nicht so gemeint."

02.12.2009 – Nach seiner Niederlage gegen Wesley So und seinem Ausscheiden aus dem World Cup war Vassily Ivanchuk so deprimiert, dass er in einem Interview in Khanty-Mansiysk tatsächlich laut über seinen Rücktritt vom Profischach nachdachte. Inzwischen hat es sich der unvergleichliche Spitzengroßmeister aber doch anders überlegt. In einer kurzen Erklärung bei Chesspro.ru verkündete der Ukrainer seinen Rücktritt vom Rücktritt. "Liebe Schachfreunde, Fans und Kollegen. Bitte entschuldigt mein emotionales Interview. Ich war so enttäuscht nach meiner Niederlage. Aber unter keinen Umständen werde ich mit dem Schach aufhören. Vassily Ivanchuk"Mehr (eng.)...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...



Themen: World Cup 2009
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren