Ivanchuk: "Sorry Fans, war nicht so gemeint."

02.12.2009 – Nach seiner Niederlage gegen Wesley So und seinem Ausscheiden aus dem World Cup war Vassily Ivanchuk so deprimiert, dass er in einem Interview in Khanty-Mansiysk tatsächlich laut über seinen Rücktritt vom Profischach nachdachte. Inzwischen hat es sich der unvergleichliche Spitzengroßmeister aber doch anders überlegt. In einer kurzen Erklärung bei Chesspro.ru verkündete der Ukrainer seinen Rücktritt vom Rücktritt. "Liebe Schachfreunde, Fans und Kollegen. Bitte entschuldigt mein emotionales Interview. Ich war so enttäuscht nach meiner Niederlage. Aber unter keinen Umständen werde ich mit dem Schach aufhören. Vassily Ivanchuk"Mehr (eng.)...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren