Jaan Ehlvest Turniersieger in Chicago

27.05.2009 – Um das letzte Wochenende herum (22.-25. Mai) war Wheeling Schauplatz des Chicago Opens, das in mehreren Ratinggruppen ausgetragen wurde. Ein garantierter Preisfonds von 100.000 USD lockte viele Profis nach Ilinois. Gastgeber des Turniers war das Westin Hotel an der Milwaukee Ave., nicht weit vom Chicagoer O'Hare Flughafen entfernt. Nach sieben Runden kamen Jaan Ehlvest und Gabriel Sargissian beide mit 5,5 Punkten ins Ziel. Den Kampf um den ersten (Geld-)preis entschied der gebürtige Este in einer "Armageddon"-Partie für sich. Loek van Wely wurde Dritter.Turnierseite...Tabelle, Partien, Bilder...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 


Skyline von Chicago (Wikipedia)


Chicago aus der Luft (Wikipedia)

Das diesjährige Chicago Open, unter der Ägide der nordamerikanischen Central Chess Association organisiert, fand vom 22. bis 25. Mai in Wheeling, Il., statt. Es wurde in mehreren Elogruppen durchgeführt und war mit einem garantierten Preisfonds von 100.000 USD üppig ausgestattet. Austragungsort war das Westin Chicago North Shore Hotel unweit des Chevy Chase Country Clubs und höchstens 5 km vom Chicago O'Hare entfernt.


Chevy Chase Countryclub


Chicago O'Hare

Wheeling ist eine etwa 35.000 Einwohner große Gemeinde auf dem Gebiet der Großregion von Chicago und war ursprünglich einmal eine Übernachtungsstation für Pendler, die auf der Bahnstrecke Chicago-Fox Lake Richtung Wisconsin unterwegs waren. Europäer, die sich die Umgebungskarte anschauen, stoßen dabei auf vertraute Namen. So gibt es im Nordwesten den Lake Zurich und im Norden den Ort Mundelein. Dieser wurde aber nicht etwas von deutschen Einwanderern gegründet, sondern nach einem früheren Bischof von Chicago George Mündelein benannt. Dessen Vater war allerdings deutscher Abstammung.




Google weite derzeit seinen umstrittenen Street View Service aus und wer will, kann sich damit einen Eindruck von der Umgebung eines bestimmten Ortes machen (wenn es dort eine Straße gibt). So sieht es in Wheeling aus:


Bild: Google


Das Westin Hotel (Bild: Google)

Das Turnier entschied der aus Estland gebürtige Jaan Ehlvest für sich, nach dem er in einer "Armageddon"-Partie Gabriel Sargissian besiegen konnte. Beide Spieler hatten nach den regulären sieben Runden 5,5 Punkte auf dem Konto. Dritter wurde Loek Van Wely als Wertungsbester einer Gruppe von Spielern mit fünf Punkten.


Jan Ehlvest
Fotos: Chris Bird (Turnierseite)



Felecan gegen Sadvakasov, Van Wely gegen Smith

Endstand vor Tiebreak

 
# Name Rtng Post St Tot
1 GM Gabriel Sargissian 2760 2768 ARM
2 GM Jaan Ehlvest 2649 2703 NY
3 GM Loek Van Wely 2730 2721 NED 5
4 GM Yury Shulman 2697 2694 IL 5
5 GM Varuzhan Akobian 2664 2667 CA 5
6 GM Giorgi Kacheishvili 2638 2660 NY 5
7 GM Alexander Shabalov 2620 2634 PA 5
8 IM Benjamin Finegold 2580 2582 MI 5
9 GM Tigran Petrosian 2698 2701 ARM
10 GM Dashze Sharavdorj 2482 2493 CO
11 FM Jake Kleiman 2373 2386 TN
12 FM Carl B Boor 2306 2328 OH
13 GM Darmen Sadvakasov 2618 2627 FR 4
14 IM Gergely Antal 2486 2494 HUN 4
15 IM Mackenzie Molner 2416 2433 NJ 4
16 FM Darwin Yang 2304 2344 TX 4
17 IM Joseph M Bradford 2476 2453 TX
18 FM Florin Felecan 2409 2415 IL
19 IM Angelo Young 2367 2366 IL
20 GM Anatoly Y Lein 2359 2341 OH
21 IM Oladapo O Adu 2344 2329 MD
22 WIM Alisa Melekhina 2322 2323 PA
23 FM Ali Morshedi 2294 2297 CA
24 Seth Homa 2284 2294 MI
25 Steven A Owen 2082 2116 TN
26 GM Timur Gareev 2626 2627 TX 3
27 GM Eugene Perelshteyn 2599 2586 MA 3
28 IM Bryan G Smith 2550 2539 PA 3
29 GM Gildardo J Garcia 2483 2462 FL 3
30 Aung K Lwin 2313 2302 MA 3
31 Conrad Holt 2294 2296 KS 3
32 Robert O’Donnell 2153 2155 MI 3
33 Eric S Rosen 2133 2136 IL 3
34 GM Dmitry Gurevich 2557 2537 IL
35 FM Michael Dougherty 2268 2252 ON
36 Frankie Swindell II 1886 1893 IL
37 GM Vladimir Georgiev 2585 2579 IL 2
38 GM Nikola Mitkov 2564 2557 IL 2
39 Brian Fiedler 2236 2227 ONT 2
40 Allen J Becker 2014 2013 WI 2
41 Luke Hellwig 2000 1995 AL 2
42 Jeremy M Madison 1922 1937 IA 2
43 Nolan Hendrickson 1882 1877 WI 2
44 Henry C Sobo 2019 1999 CT
45 GM Zviad Izoria 2668 2653 GEO 1
46 Kenneth Odeh 1906 1904 CA 1
47 GM Mesgen Amanov 2394 2378 IL ½
48 Mark Jutovsky 1934 1933 IL ½
49 Matthew Pullin 2032 2023 IL 0
50 Rudy R Padilla 1593 1590 IL 0


 

 


Loek van Wely


Gabriel Sarkissian


Tigran Petosian


Armenisches Trio in Chicago: Petosian, Sargissian und Akobian

 

 

 

 

 

 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren