Jermuk: Dzagnidze baut Führung aus

02.07.2010 – Nach dem Ruhetag, den Organisatoren und Spielerinnen mit einem Ausflug in die Berge verbrachten, gewann Nana Dzagnidze gestern ihre Partie gegen Landsmännin Maia Chiburdanidze und baute dadurch ihre Führung auf 1,5 Punkte aus, denn Verfolgerin Lilit Mkrtchian trennte sich von ihrer Landsmännin Elina Danelian remis. Tatiana Kosintseva gewann ihre Partie gegen Shen Yang, in dem sie eine forcierte Variante der Französischen Verteidigung mit 22.Sh4 entscheidend verbesserte. Ihren ersten vollen Punkt verbuchte Martha Fierro gegen Xu Yuhua.Turnierseite...Tabelle, Partien, Impressionen...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

 

Fotos: Fide/Turnierseite


Beginn der 7.Runde






Maia Chiburdanidze


Analyse: Shen Yang und Tatiana Kosintseva

 


 

Bilder vom Ruhetag:


Aufmarsch in die Berge


Rast am Wasserfall




Per Sessellift noch höher






Martha Fierro


Tatiana Kosintseva


Zum Abschluss eine Bötchenfahrt auf dem See
 

 

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren