Jermuk: Dzagnidze bleibt in Führung

03.07.2010 – Nach neun Runden bleibt Nana Dzagnidze beim Grand Prix-Turnier der Frauen in Jermuk weiter in Führung. Nach einem Sieg über Mitverfolgerin Lilit Mkrtchian in Runde Acht folgte ein Remis gegen Shen Yang. Bei sieben Siegen ist dies erst die zweite Punkteteilung für die Georgierin. Tatiana Kosintseva (Bild) holte gegen Xu Yuhua und Hou Yifan zwei Punkte und verkürzte den Abstand auf die Spitzenreiterin auf einen Punkt. Lilit Mkrtchian liegt mit weiteren 1,5 Punkten Rückstand auf Platz Drei.Turnierseite...Tabelle, Partien, Bilder...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

 

Fotos: Fide/Turnierseite


 

   

Bilder der 8.Runde








Shen Yang


Baira Kovanova


Xu Yuhua


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren