Jetzt live: Young Masters Lausanne

19.09.2003 – Um 14 Uhr haben die Halbfinalpartien beim Young Masters begonnen. Es spielen Etienne Bacrot gegen Arkadij Naiditsch und Luke McShane gegen Shakhriyaz Mamedyarov. In den Partien um die Plätze 5 bis 7 kommt es zum reizvollen Aufeinadertreffen der beiden jungen Damen Elisabeth Pähtz und Alexandra Kosteniuk. Auch wenn die beiden gestern im Rennen um Platz ausgeschieden sind, können sie auf jeden Fall für sich in Anspruch nehmen, das für ein Schachturnier angemessenste Outfit vorgetragen zu haben. Alle Partien werden live auf den Fritz-Server übertragen. Offizielle Turnierseite...Infos und Fotos...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Lausanne Young Masters
17.-22.September 2003
Offizielle Turnierseite...


Lausanne am Nordufer des Genfer Sees.

Das Young Master ist ein Turnier mit acht jungen starken Nachwuchsspielern, die im K.O.-System um den Turniersieg spielen. Dabei werden zwei Partien mit klassischer Bedenkzeit gespielt. Bei Gleichsatnd gibt es Tiebreaks mit verkürzter Bedenkzeit. Aussragungsort ist das Alpha Palmiers Hotel in Lausanne. Die Teilnehmer der diesjährigen Ausgabe sind.

Teilnehmer:

Etienne Bacrot (20)
Luke McShane (19)
Shakhriyar Mamediyarov (18)
Arkadij Naiditsch (18)
Sergey Karjakin (13)
Alexandra Kosteniuk (18)
Elisabeth Pähtz (18)
Severin Papa (19)

Nach der Vorrunde stehen Etienne Bacrot, Arkadij Naiditsch, Luke McShane und Shakhriyaz Mamedyarov als Teilnehmer des Halbfinales fest. Die Verlierer der Vorrunde reisen nicht ab, sondern spielen parallel um die Plätze. 5 bis 7.

Auslosung, Ergebnisse, Zeitplan:

Der Spieler mit der höheren Wertung hat in der ersten Partie Weiß:

September 17, 14.00h

1)Etienne BACROT - Severin PAPA 1-0
2)Luke McSHANE - Elisabeth PAEHTZ 1/2
3)Shakhriyaz MAMEDYAROV - Alexandra KOSTENIUK 1-0
4)Arkadij NAIDITSCH - Sergey KARJAKIN 1-0

September 18, 14.00h

1)Severin PAPA - Etienne BACROT 1/2
2)Elisabeth PAEHTZ - Luke McSHANE 0-1
3)Alexandra KOSTENIUK - Shakhriyaz MAMEDYAROV 0-1
4)Sergey KARJAKIN - Arkadij NAIDITSCH 0-1

Tiebreaks

September 19, 14.00h

Halbfinale:
Etienne BACROT
- Arkadij NAIDITSCH
Luke McSHANE - Shakhriyaz MAMEDYAROV

Spiel um PLatz 5:
Sergey KARJAKIN - Severin PAPA
Alexandra KOSTENIUK - Elisabeth PAEHTZ

September 20, 14.00h

Rückrunde, Tiebreaks

September 21, 14.00h

Finals um den 1.,  3., 5. und 7.Platz

September 22, 10.00h

Rückrunden, Tiebreaks

Fotos:


Die Eröffnungsfeier, vorne GM Yannick Pelletier


Alexandra Kosteniuk


Kosteniuk in Schachkostüm


Elisabeth Pähtz mit Schach-Top


Shakryar Mamedyarov aus Aserbeidschan


Der jüngste "Young Master": Sergej Karjakin

Die Vorrundenpartien:








Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren