Jörg Schulz von der Deutschen Sportjugend ausgezeichnet

von Pressemitteilung
24.10.2022 – Für sein Jahrzehnte langes Engagement in der Deutschen Schachjugend und der Deutschen Sportjugend wurde jörg Schulz von der Deutschen Sportjugend mit einem "Diskurs" ausgezeichnet | Fotos: Deutsche Schachjugend/ Deutsche Sportjugend

ChessBase 17 - Megapaket ChessBase 17 - Megapaket

ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

Jörg Schulz wird mit Diskus der Deutschen Sportjugend ausgezeichnet

Die Deutsche Sportjugend zeichnet Jörg Schulz für sein jahrzehntelanges Engagement für den Sport mit der höchsten Ehrung, dem Diskus, aus! Jörg ist einer der ersten Schachspieler, den diese große Ehre zuteil wird!

Stefan Raid, li., Jörg Schulz (m).

dsj-Vorsitzender Stefan Raid lobte in der Laudatio vor allem Jörgs Leidenschaft für das Schach und betonte, dass er sich mit der selben Leidenschaft auch in der dsj engagiert hat. Jörg war immer gut darin, unbequeme Fragen zu stellen, aber genau diese unbequemen Fragen waren auch nötig, um die Deutsche Sportjugend und Schachjugend voranzubringen. Jörg hat wie kein anderer die Deutsche Schachjugend in ihrer Geschichte geprägt, seit 1988 war Jörg zunächst Vorsitzender, dann 30 Jahre lang Geschäftsführer der DSJ. Auch in der Deutschen Sportjugend war Jörg seit Jahrzehnten in verschiedensten Gremien aktiv. Vielen Dank für dein Engagement, Jörg, du hast dir diese Auszeichnung mehr als verdient!

Meldung bei der Deutschen Schachjugend...


Diskussion und Feedback Senden Sie Ihr Feedback an die Redakteure