Johan Hellsten triumphiert bei schwedischer Meisterschaft

18.07.2006 – Die diesjährige schwedische Meisterschaft, die in Göteborg stattfand, wurde zum Triumph für den 1975 geborenen Großmeister Johan Hellsten (Elo 2564). Er gewann das Turnier mit einem Ergebnis von 10 Punkten aus 12 Partien und landete damit ganze zwei Punkte vor dem zweitplatzierten Emanuel Berg. Dritter wurde Jonny Hector mit 7 Punkten. Pia Cramling, die einzige Frau im Feld, belegte zusammen mit Stellan Brynell den geteilten 4. bis 5. Platz mit 6,5 Punkten.Schlusstabelle beim Veranstalter...Zur Turnierseite...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren