Jugend-DVM: Hamburger SK gewinnt die U20

von Klaus Besenthal
31.12.2022 – Die "DVM" (Deutsche Vereins-Mannschaftsmeisterschaft) der Deutschen Schachjugend wurde nach Weihnachten an den Standorten Münster, Darmstadt, Neumünster, Kelheim, München und Berlin in insgesamt acht Alterklassen durchgeführt. In der "Königsklasse" U20 ging der Titel an die Mannschaft des Hamburger SK. Das Team mit dem Großmeister Luis Engel am Spitzenbrett konnte die punktgleiche SG Porz aufgrund der besseren Feinwertung auf Platz 2 verweisen. Kein Verein konnte mehr als einen Titel gewinnen: In der U20w gewann das Schachzentrum Seeblick, in der U16 der SC Borussia Lichtenberg, in der U16w der SV Königsjäger Süd-West, in der U14 der SC Garching 1980, in der U12 der SV Empor Berlin, in der U12w die SchachAkademie Paderborn und in der U10 der Düsseldorfer SV. Tabellen und Partien im Beitrag. | Foto: Deutsche Schachjugend

ChessBase 17 - Megapaket ChessBase 17 - Megapaket

ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

DVM U20 in Münster

Partien

 

 

Das Spielertypen Standardmodell - Zur Selbstanalyse und Vorbereitung auf Gegner

Spielstile im Schach sind ein wichtiges und entsprechend oft diskutiertes Thema. GM Dr. Karsten Müller und GM Luis Engel greifen ein auf 4 Spielertypen beruhendes Modell von GM Lars Bo Hansen auf – und zwar ‘Aktivspieler’, ‘Pragmatiker’, ‘Theoretiker’ und

Mehr...

DVM U20w in Münster

Partien

 

 

DVM U16 in Darmstadt

Partien

 

 

DVM U16w in Neumünster

Partien

 

 

DVM U14 in Kelheim

Partien

 

 

DVM U12 in München

Partien

 

 

DVM U12w in Berlin

Partien

 

 

DVM U10 in Berlin

Pl. Verein Ø DWZ Land Pkt.
1 Düsseldorfer Schachverein 1854 1424 NRW 12
2 Hamburger SK von 1830 eV 1494 HAM 11
3 SC Borussia Lichtenberg 1380 BER 11
4 TSG Oberschöneweide e.V. 1436 BER 10
5 Düsseldorfer Schachklub 14/25 e. V. 1237 NRW 10
6 SF 59 Kornwestheim 1234 WÜR 10
7 Elmshorner SC von 1896 1184 SHO 9
8 Schachklub Turm Schiefbahn 1931 1194 NRW 9
9 TV Tegernsee 1246 BAY 9
10 SV Dresden-Striesen 1990 1155 SAC 9
11 Schachfreunde Brackel 1930 e. V. 1208 NRW 8
12 SV Werder Bremen 1027 BRE 8
13 VSG 1880 Offenbach 1079 HES 8
14 SK Johanneum Eppendorf 940 HAM 8
15 Schachverein Mülheim-Nord 1931 e. V. 1116 NRW 8
16 SVG Konstanz 924 BAD 8
17 TuS Makkabi Berlin e.V. 1078 BER 8
18 Schachzwerge Magdeburg 1217 S-A 7
19 SV Dresden-Leuben 1068 SAC 7
20 SK Bad Homburg 1927 1126 HES 7
21 fuß brothers Jena 1039 THÜ 7
22 SK Weisse Dame Hamburg 771 HAM 7
23 SF 1958 Bitburg e.V. 937 RLP 7
24 SG Trier 1877 e.V. 1120 RLP 6
25 USV Halle 1000 S-A 6
26 Schachfreunde München e.V. 969 BAY 6
27 SF HN-Biberach 1978 e.V. 1075 WÜR 6
28 SV Empor Berlin e.V. 1051 BER 6
29 BSG Grün-Weiß Leipzig e. V. 982 SAC 6
30 Schachfreunde Tegernheim 858 BAY 6
31 USV Potsdam e.V. 600 BRA 6
32 SK Gräfelfing 891 BAY 6
33 Barnimer Schachfreunde im SV Stahl Finow e.V. 989 BRA 6
34 SF Deizisau 1023 WÜR 4
35 Schachklub Münster 32 e. V. 992 NRW 4
36 Tischtennisclub Grün-Weiß Fritzdorf 1958 e. V. 940 NRW 4
37 Vorwärts Orient Mainz 950 RLP 4
38 Karlsruher SF 1853 988 BAD 3
39 Think Rochade – SC HRO 728 MVP 3
40 SC Agon Neumünster 812 SHO 0

Es liegen keine Partien vor.

Turnierseite der Deutschen Schachjugend


Klaus Besenthal ist ausgebildeter Informatiker und ein begeisterter Hamburger Schachspieler. Die Schachszene verfolgt er schon seit 1972 und nimmt fast ebenso lange regelmäßig selber an Schachturnieren teil.
Diskussion und Feedback Senden Sie Ihr Feedback an die Redakteure