Jugend-Länderkampf: Wettkampf verloren, Erfahrung gewonnen

29.08.2008 – Bei der Schacholympiade wird der Deutsche Schachbund als Gastgeber außer seinen A-Teams zwei Jugendmannschaften ins Rennen schicken. Zur Vorbereitung auf diese große Schachveranstaltung spielten die Junioren gegen Jugendmannschaften aus Russland. Die jungen deutschen Männer unterlagen knapp mit 15:17. Die Mädchen schon deutlicher mit 12,5:19,5. In der gestrigen letzten Runde gab es in beiden Wettkämpfen noch einmal ein 2:2. Bester deutscher Spieler war Georg Meier mit 5,5 aus 8, beste deutsche Spielerin Sarah Hoolt mit 2,5 aus 4.Turnierseite...Alle Partien, Endstand...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...


Dieter Auer von der Karpov-Akademie


Alle Spieler


Sarah Hoolt und Maria Schöne

 

Männer

 Bukavshin, I.

½

½

Meier, G. 

 Romanov, E.

1

0

Braun, A. 

 Chadaev, N.

½

½

Bogner, S. 

 Papin, V.

0

1

Huschenbeth, N. 

            

 Frauen

 Endress, A.

0

1

Vasilkova, S. 

 Fuchs, J.

1

0

Burtasova, A. 

 Schöne, M.

½

½

Tarasova, V. 

 Hoolt, S.

½

½

Cherenkova, K. 

            

 

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren