Jugend siegt in Bazna

04.06.2008 – Beim King's Tournament in Bazna konnte mit Nigel Short einer der jüngeren Spieler den ersten Preis ergattern. Der 43-Jährige siegte mit 7 Punkten und einem halben Punkt Vorsprung vor seinen engsten Verfolgern Portisch (71) und Andersson (56). Das Turnier wurde mit 11 Großmeistern gespielt. Neben der rumänischen Schachlegende Mihail Suba nahmen ehemalige WM-Kandidaten und mit Alexander Khalifman auch ein FIDE-Weltmeister teil. Der rumänische Nachwuchsspieler Andrei Murariu (22) komplettierte das Feld, bei dem die meisten der anderen Spieler altersmäßig sein Vater hätten sein können, die übrigen sein Großvater. Schach: Sport aller Generationen.Turnierseite...Tabelle, Partien...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Bazna: Alle Partien...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren