Jugend-Weltmeisterschaft: Frederik Svane in Führung

von André Schulz
17.10.2022 – In der sechsten Runde der U20-Jugendweltmeisterschaften durften die deutschen Spieler und Spielerinnen drei Siege feiern. Frederik Svane, Jana Schneider und Lara Schulze holten jeweils einen vollen Punkt. Frederik Svane führt dank bester Zweitwertung das offene Turnier an.

ChessBase 17 - Megapaket ChessBase 17 - Megapaket

ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Nach sechs von elf Runden führt Frederik Svane das Feld der Junioren-Weltmeisterschaft an. Der einzige deutsche Vertreter im offenen Wettbewerb gehört zu einer Spitzengruppe von vier Spielern, die alle fünf Punkte eingefahren haben, und hat im Vergleich zu seinen punktgleichen Konkurrenten die beste Feinwertung.

Im Spitzenspiel der sechsten Runden trennten sich Dominik Horvath aus Österreich und der Elofavorit des Turniers Andrey Esipenko remis. Frederik Svane gewann an Tisch zwei hingegen seine Partie gegen den Bulgaren Momchil Petkov.

Vor der Runde waren noch dreizehn Spieler punktgleich. Mit Nikolozi Kacharav (Georgien) gegen Volodar Murzin (Russland), Dambasuren Batsuren (Mongolei) gegen Ihor Samunenkov (Ukraine) und Adam Kozak (Ungarn) gegen Augsutin Droin (Frankreich) kamen außer Frederik Svane noch drei weitere Spieler zu ganzen Punkten. Zwei weitere Spitzenpaarungen endeten remis.

Nach dem Ruhetag am Montag spielt Frederik Svane in Runde sieben gegen Adam Kozak. Die beiden anderen Spieler mit fünf Punkten, Nikolozi Kacharav und Dambasuren Batsuren bestreiten das zweite Spitzenspiel. 

Dominik Horvath hat als bester Österreicher 4,5 Punkte und ist Zehnter. Die anderen beiden Österreicher im Turnier, Konstantin Peyrer und Felix Bloberger, kommen auf vier Punkte.

Fabian Baenzinger aus der Schweiz hat drei Punkte. Zhu Jiner, die als beste weibliche Nachwuchsspielerin der Welt hier im offenen Turnier teilnimmt, liegt mit 3,5 Punkten auf Rang 38.

Stand nach 6 Runden

Rg. Name Pkt.  Wtg1 
1 Svane Frederik 5 0
2 Kacharava Nikolozi 5 0
3 Kozak Adam 5 0
4 Batsuren Dambasuren 5 0
5 Gadimbayli Abdulla 4,5 0
6 Isik Alparslan 4,5 0
7 Esipenko Andrey 4,5 0
8 Sonis Francesco 4,5 0
9 Ivic Velimir 4,5 0
10 Horvath Dominik 4,5 0
11 Murzin Volodar 4 0
12 Samunenkov Ihor 4 0
13 Stoyanov Tsvetan 4 0
14 Kosakowski Jakub 4 0
15 Droin Augustin 4 0
16 Ghimpu Samuel-Timotei 4 0
  Sokolovsky Yahli 4 0
18 Nesterov Arseniy 4 0
19 Gorshtein Ido 4 0
20 Petkov Momchil 4 0
  Peyrer Konstantin 4 0
22 Mendonca Leon Luke 4 0

Insgesamt 120 Teilnehmer

Partien

 

 

Mädchenweltmeisterschaft

Die drei deutschen Teilnehmerinnen bei der Mädchenweltmeisterschaft sind ebenfalls gut im Rennen. Jana Schneider nimmt mit 4,5 Punkten auf Rang sechs die beste Platzierung ein und liegt einen Punkt hinter der Führenden Govhar Beydullayeva aus Aserbaidschan. Lara Schulze hat einen halben Punkt weniger und ist Zehnte. Luisa Bashylina belegt mit drei Punkten Rang 28.

Jana Schneider hatte in Runde sechs gegen die Russin Ekaterina Goltseva gewonnen, Lara Schulze gegen die Kroatin Anamarija Radikovic. Luisa Bashylina hatte ihre Partie gegen Honorata Kucharska verloren. 

Die Top-Elofavoritin Nurgyul Salimova aus Bulgarien gehört mit fünf Punkten zur dreiköpfigen Verfolgergruppe hinter der führenden Bedullayeva.

 

Stand nach 6 Runden

Rg. Name Pkt.  Wtg1 
1 Beydullayeva Govhar 5,5 0
2 Kamalidenova Meruert 5 0
3 Salimova Nurgyul 5 0
4 Serikbay Assel 5 0
5 Urh Zala 4,5 0
6 Schneider Jana 4,5 0
7 Kurmangaliyeva Liya 4,5 0
8 Hrebenshchykova Yelyzaveta 4 0
9 Ouellet Maili-Jade 4 0
10 Priyanka Nutakki 4 0
11 Schulze Lara 4 0
12 Rudzinska Michalina 4 0
13 Nurgali Nazerke 4 0
14 Mkrtchyan Mariam 4 0
15 Kucharska Honorata 4 0
16 Vanduyfhuys Daria 4 0
17 Altantuya Boldbaatar 4 0
18 Hajiyeva Laman 4 0
19 Goltseva Ekaterina 3,5 0
20 Jarocka Liwia 3,5 0
21 Bucur Denisa-Andreea 3,5 0
22 Koubova Anna Marie 3,5 0
23 Olde Grete 3,5 0
24 Djidjeli Sarah 3,5 0
25 Gomez Barrera Javiera Belen 3,5 0
26 Kanyamarala Trisha 3,5 0
27 Le Thuy An 3,5 0
28 Bashylina Luisa 3 0

Insgesamt 66 Teilnehmerinnen

Partien

 

 

Die deutschen Spieler

Snr   Name Elo Land 1 2 3 4 5 6 Pkt. Rg. K rtg+/- Gruppe
3 GM Svane Frederik 2566 GER 1 1 1 ½ ½ 1 5 1 10 11,50 Open
5 WGM Schneider Jana 2331 GER 1 1 ½ 0 1 1 4,5 6 20 1,20 Girls
10 FM Schulze Lara 2266 GER 1 1 ½ 0 ½ 1 4 11 20 4,60 Girls
28 WFM Bashylina Luisa 2073 GER 1 1 0 1 0 0 3 28 40 22,00 Girls

Turnierseite

Die Junioren-WM bei Chess-Results


André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Diskussion und Feedback Senden Sie Ihr Feedback an die Redakteure