Jugend-WM: Collin Colbow mit Raketenstart

von André Schulz
04.10.2019 – Bei den Jugendweltmeisterschaften U14-U18 in Mumbai (Indien) ist der Deutsche Schachbund mit neun Spielerinnen und Spielern vertreten. Collin Colbow startete in der U14 mit drei Siegen. | Foto: Bernd Vökler

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2020 mit 8 Mio. Partien und über 80.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

Am Mittwoch starteten in Mumbai die Jugendweltmeisterschaften in den Altersgruppen U14 bis U18. Das Turnier findet im offenbar ausgezeichneten "Renaissance Hotel and Convention Centre" im Zentrum von Mumbai statt. Der Gastgeber stellt mit fast 150 Spielerinnen und Spielern naturgemäß das größte Kontingent an Teilnehmern. Von den übrigen Nationen sind Russland (16) und die USA (15) mit den meisten jungen Talenten angereist. Mit neun Spielerinnen und Spielern ist der Deutsche Schachbund quantitativ, aber auch qualitativ gut vertreten. Die besten Plätze in den Setzlisten nehmen mit ihren Elozahlen Lara Schulze und Annmarie Mütsch ein. In der U18 Mädchen belegen die beiden Deutschen die Plätze drei und neun. 

Nach einer farbenfrohen und fröhlichen Eröffnungsfeier begann das Turnier am Mittwoch Nachmittag.

Indische Akrobatik | Foto: Turnierseite

Musik und Tanz | Foto: Turnierseite

Gestern wurde eine Doppelrunde gespielt. Annmarie Mütsch gewann ihre ersten beiden Partien, unterlag aber in Runde drei der Polin Honorata Kucharska. Lara Schulze kommt nach einem Remis, einem Sieg und einem Remis auf die gleiche Punktzahl.

Den besten Start von den deutschen Spielern hatte Collin Colbow in der U14. Er gewann alle drei Partien. Auch Oliver Stork (2,5 in der U16) und Valentin Buckels (2,5 in der U18) verzeichneten einen guten Turnierstart.

Annmarie Mütsch | Foto: Bernd Vökler

Unter besonderer Beobachtung steht das indische Ausnahmetalent Praggnanandhaa. Der fast jüngste Großmeister aller Zeiten könnte in der U16 starten, hat sich aber für die Teilnahme in der U18 entschieden hat. Er begann mit zwei Siegen, gab in Runde drei dann aber ein Remis gegen den Armenier Artur Davtyan ab. In der U18 stehen noch drei Spieler mit maximaler Punktzahl an der Spitze.

 

Die besten fünf Spieler nach den ersten drei Runden

World Youth Chess Championship 2019 - Open U14
Rank after Round 3
Rk.     Name FED Rtg Pts.  TB1 
1
 
IM Suleymanli Aydin AZE 2426 3,0 0,0
2
 
FM Srihari L R IND 2283 3,0 0,0
3
 
  Colbow Collin GER 2148 3,0 0,0
4
 
  Kolay Alex USA 2164 3,0 0,0
5
 
FM Sreeshwan Maralakshikari IND 2449 3,0 0,0
World Youth Chess Championship 2019 - Girls U14
Rank after Round 3
Rk.     Name FED Rtg Pts.  TB1 
1
 
  Kurmangaliyeva Liya KAZ 1936 3,0 0,0
2
 
  Roebers Eline NED 2083 3,0 0,0
 
 
WCM Ince Safiye Oyku TUR 1840 3,0 0,0
4
 
WFM Dhyana Patel IND 1995 3,0 0,0
5
 
  Poliakova Varvara BLR 2042 3,0 0,0
World Youth Chess Championship 2019 - Open U16
Rank after Round 3
Rk.     Name FED Rtg Pts.  TB1 
1
 
IM Makarian Rudik RUS 2386 3,0 0,0
2
 
IM Sankalp Gupta IND 2369 3,0 0,0
3
 
  Tomiello Lucas Costamilan BRA 2107 3,0 0,0
4
 
CM Aronyak Ghosh IND 2380 3,0 0,0
5
 
FM Daghli Arash IRI 2387 2,5 0,0
World Youth Chess Championship 2019 - Girls U16
Rank after Round 3
Rk.     Name FED Rtg Pts.  TB1 
1
 
WFM Lakshmi C IND 1859 3,0 0,0
2
 
WCM Garifullina Leya RUS 2330 3,0 0,0
3
 
WFM Nurgali Nazerke KAZ 2194 3,0 0,0
4
 
WFM Salonika Saina IND 2051 3,0 0,0
5
 
WFM Beydullayeva Govhar AZE 2289 2,5 0,0
World Youth Chess Championship 2019 - Open U18
Rank after Round 3
Rk.     Name FED Rtg Pts.  TB1 
1
 
IM Gholami Aryan IRI 2554 3,0 0,0
2
 
GM Iniyan P IND 2509 3,0 0,0
3
 
IM Petriashvili Nikoloz GEO 2441 3,0 0,0
4
 
GM Sargsyan Shant ARM 2580 2,5 0,0
5
 
IM Zarubitski Viachaslau BLR 2435 2,5 0,0
World Youth Chess Championship 2019 - Girls U18
Rank after Round 3
Rk.     Name FED Rtg Pts.  TB1 
1
 
WFM Kucharska Honorata POL 2114 3,0 0,0
2
 
WFM Radeva Viktoria BUL 2277 2,5 0,0
 
 
WFM Shpanko Nadiia UKR 2213 2,5 0,0
 
 
WIM Cervantes Landeiro Thalia USA 2176 2,5 0,0
5
 
WIM Shuvalova Polina RUS 2412 2,5 0,0

 

Die deutschen Spieler

SNo   Name Rtg FED 1 2 3 Pts. Rk. Group
19   Colbow Collin 2148 GER 1 1 1 3,0 3 Open U14
30   Laux Dominik 2015 GER 1 ½ 0 1,5 40 Open U14
32   Zeuner Ole 2006 GER ½ ½ 0 1,0 61 Open U14
22   Doll Rebecca 1828 GER 0 1 ½ 1,5 40 Girls U14
18 FM Stork Oliver 2314 GER 1 1 ½ 2,5 11 Open U16
21   Wachinger Nikolas 2297 GER ½ 0 1 1,5 42 Open U16
12 IM Buckels Valentin 2442 GER ½ 1 1 2,5 12 Open U18
3 FM Schulze Lara 2327 GER ½ 1 ½ 2,0 16 Girls U18
9 WIM Muetsch Annmarie 2266 GER 1 1 0 2,0 13 Girls U18

Partien

 

 

Turnierseite...

Ergebnisse bei Chess-results...




André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren