Jung gegen Jünger: Wang gibt halben Punkt ab

28.08.2008 – Im Wettkampf der jung gebliebenen Schachstars gegen die neue Generation hat Top-Scorer Wang Yue erstmals ein Remis abgegeben. Gegen den sicher spielenden Simen Agdestein, der bisher nur in der Hinrunde gegen Wang Yue verloren hatte und ansonsten stets remis spielte, gab es für den Chinesen diesmal kein Durchkommen. Seinen ersten vollen Punkt machte Evgeny Bareev (Bild). Da aber Kortschnoj gegen Caruana nur zweiter Sieger wurde und Lubomir Ljubojevic gegen Erwin L'Ami ebenfalls verlor, konnten die Jungstars ihre Führung weiter ausbauen. Turnierseite...Mehr...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

Runde 7, 27.August 2008
Bareev, Evgeny - Stellwagen, Daniël 1-0
Agdestein, Simen - Wang Yue ½-½
Jussupow, Artur - Cheparinov, Ivan ½-½
Korchnoi, Viktor - Caruana, Fabiano 0-1
Ljubojevic, Ljubomir - L'Ami, Erwin 0-1

     




Bilder: Turnierseite





 

 

 

 

 


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren