Jungtalente in Armenien

12.07.2007 – G.N. Gopal, Li Chao? Nie gehört? Zugegeben, sie sind nicht so berühmt wie Sergej Karjakin oder Magnus Carlsen, aber doch starke, junge Talente. Gopal wurde mit 15 indischer Juniorenmeister und der Chinese Li Chao hat sich als titelloser Spieler mit einer Zahl von 2529 in der Elo-Liste weit nach oben katapultiert. Wie gut sie sind, zeigen sie zur Zeit beim "Lake Sevan" Turnier in Martumi in Armenien, das vom 5. bis zum 15. Juli ausgetragen wird. Das Turnier weist die Kategorie 12 auf und ältester Teilnehmer ist der 29-jährige Bartolomiej Macieja, Europameister 2002. Nach sechs Runden führt G.N. Gopal mit 4 Punkten, gefolgt von Li Chao mit 3,5.Turnierseite (engl.)...Ergebnisse...

Komodo 12 Komodo 12

Komodo gibt Gas! Die neue Version des mehrfachen Weltmeisterprogramms spielt nicht nur stärker als jemals zuvor. Mit ihrer neuen "Monte-Carlo" Version - basierend auf KI-Techniken - spielt sie auch deutlich aggressiver.

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren