K.O.- Weltmeisterschaft in Libyen

16.02.2004 – Die diesjährige Fide K.O.-Weltmeisterschaft soll gemäß einem Interview des Fide-Präsident Kirsan Illymshinov mit dem russischen Sport Express vom 8.Mai bis 2. Juni in Tripolis (Libyen) stattfinden. Noch nicht völlig geklärt sei, ob die die WM mit allen 128 Teilnehmern in Libyen ausgetragen werden kann, oder ob es zwei Gruppen geben wird. Im letzten Fall käme Malta als zweiter Austragungsort in Betracht. Ausschlaggebend für die endgültige Entscheidung wird sein, ob die Teilnehmer aus Israel zu einer WM in Tripolis einreisen dürfen. Sollte die Entscheidung zugunsten einer Zweigruppen-WM fallen, würde Libyen auch die Organisationskosten in Malta übernehmen. Der Preisfond für die Spieler beträgt 1,508 Mio. US-Dollar. Der Sieger erhält davon 100.000 US-Dollar und ist verpflichtet einen Wettkampf mit Kasparov zu spielen. Interview in Sport Express... Zur Fide...

Komodo 12 Komodo 12

Komodo gibt Gas! Die neue Version des mehrfachen Weltmeisterprogramms spielt nicht nur stärker als jemals zuvor. Mit ihrer neuen "Monte-Carlo" Version - basierend auf KI-Techniken - spielt sie auch deutlich aggressiver.

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren