Kandidaten: Anreise mit Busunfall

27.05.2007 – Auf der Fahrt vom Flughafen zu den Unterkünften in Elista wurde die Buskolonne der Kandidaten und ihrer Begleitpersonen gestern in einen Unfall verwickelt. Wegen eines Kindes, das auf die Straße lief, war der vordere Bus zu einer Vollbremsung gezwungen und der hintere Bus fuhr auf. Die Insassen wurden aus ihren Sitzen geschleudert, erlitten aber offenbar nur leichte Verletzungen. Henrik Carlsen, der auf dem Schachblog seines Sohnes Magnus eine Beschreibung der ohnehin abenteuerlichen Anreise gibt, untersuchte danach die Bremsspuren der Busreifen und konnte solche nur an den vorderen Reifen finden. Die hinteren Reifen waren offenbar ohne Bremswirkung gewesen. Die erste Runde der Wettkämpfe beginnt heute. Partiebeginn ist 15 Uhr Ortszeit (=13 Uhr MESZ).Bilder und Bericht der Anreise (eng.)...Offizielle Darstellung auf der Turnierseite...Reisebericht auf Magnus' Blog...

Komodo 12 Komodo 12

Komodo gibt Gas! Die neue Version des mehrfachen Weltmeisterprogramms spielt nicht nur stärker als jemals zuvor. Mit ihrer neuen "Monte-Carlo" Version - basierend auf KI-Techniken - spielt sie auch deutlich aggressiver.

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren