Kandidatenturnier 2016 in Moskau

von André Schulz
05.11.2015 – Die FIDE hat die Daten für das kommende Kandidatenturnier bekannt gegeben. Es findet vom 10. bis 30. März in Moskau statt. Hauptsponsor ist die Tashir Group, die ihre Wildcard an Levon Aronian vergeben hat. Außerdem nehmen sicher teil: Viswanathan Anand, Hikaru Nakamura, Fabiano Caruana, Sergey Karjakin, Peter Svidler und Veselin Topalov. Beste Chancen auf den 8. Platz hat Anish Giri. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

Hier die Partien live mitverfolgen, Runde für Runde auf Playchess.com...

 

Kandidatenturnier 2016 in Moskau

Die FIDE hat den Austragungsort für das kommende Kandidatenturnier bekannt gegeben. Es findet vom 10. bis zum 30. März in Moskau statt. Sponsor des Turniers ist die Tashir Group des armenischen Millionärs Samvel Karapetyan, die auch schon das Petrosian Memorial im letzten Jahr gesponsert hat.

Als Teilnehmer stehen sicher fest:

Viswanathan Anand (WM-Finalist)
Hikaru Nakamura (Grand Prix)
Fabiano Caruana (Grand Prix)
Sergey Karjakin (Worldcup)
Peter Svidler (Worldcup)
Levon Aronian (Wildcard des Veranstalters)
Veselin Topalov (Elosschnitt 2015)

Um den achten und letzten letzten Platz, der ebenfalls nach dem besten Eloschnitt im Jahr 2015 vergeben wird, kämpfen noch Anish Giri und Vladimir Kramnik, wobei Giri wohl einen deutlichen Vorsprung hat.

 

Turnierseite...

FIDE...

FIDE-Kalender...

 

 



André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren