Kandidatenturnier 2022: Spielort und Terminplan

von ChessBase
29.03.2022 – Der Zeitplan und der Austragungsort des FIDE-Kandidatenturniers 2022 wurden von der FIDE bekannt gegeben. Das Turnier wird im prächtigen Palacio de Santoña ausgetragen, einem zentral gelegenen historischen Gebäude in Madrid, Die erste Runde wird am 17. Juni stattfinden.

ChessBase 17 - Megapaket ChessBase 17 - Megapaket

ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Ein Palast als Turniersaal

Pressemitteilung der International Chess Federation

Wir freuen uns, den Zeitplan und den Austragungsort des FIDE-Kandidatenturniers 2022 bekannt geben zu können. Der prächtige Palacio de Santoña, ein zentral gelegenes historisches Gebäude in Madrid, wird der Austragungsort des mit Spannung erwarteten Kandidatenturnieres 2022 sein. Das 1730 erbaute Gebäude mit seiner barocken Fassade aus geschnitztem Granit beherbergt eines der raffiniertesten eklektischen Interieurs der spanischen Hauptstadt. Derzeit ist das Gebäude einer der Hauptsitze der Handelskammer von Madrid.

Die Schottische Partie

Neben tiefgründiger Theorie und spannenden taktischen Übungen in der Schottischen Partie enthält dieser Videokurs auch einen Bonusabschnitt über das Schottische Gambit (1.e4 e5 2.Sf3 Sc6 3.d4 cxd4 4.Lc4), eine lebhafte Variante, die oft zu sehr dynamische

Mehr...

Acht prominente Großmeister werden vom 16. Juni bis 6. Juli in einem doppelrundige Turnier (jeder gegen jeden) antreten. Der Zeitplan sieht vier freie Tage vor, einen nach jeweils drei Runden:

  • 16. Juni: Technische Sitzung und Eröffnungsfeier
  • 17.-19. Juni: Runden 1-3
  • 20. Juni: Ruhetag
  • 21.-23. Juni: Runden 4-6
  • 24. Juni: Ruhetag
  • 25-27 Juni: Runden 7-9
  • 28. Juni: Ruhetag
  • 29. Juni - 1. Juli: Runden 10-12
  • 2. Juli: Ruhetag
  • 3-4 Juli: Runden 13-14
  • 5. Juli: Mögliche Tiebreaks

Der erste Platz ist alles, was zählt, denn der Sieger des Turniers wird zum Weltmeisterschafts-Herausforderer und erhält das Recht, gegen Weltmeister Magnus Carlsen anzutreten. Sie können die Updates zum Weltmeisterschaftszyklus auf unserer Webseite verfolgen: worldchampionshipcycle.fide.com

Palacio de Santoña

Der Palast von Santoña oder Palast der Herzöge von Santoña (früher als Palast von Goyeneche bekannt) ist ein spanischer Palast an der Ecke der Straßen Huertas und Príncipe in der Stadt Madrid. Es handelt sich um ein Gebäude aus dem 16. Jahrhundert, das im 18. Jahrhundert von dem Architekten Pedro de Ribera und im 19. Jahrhundert von Antonio Ruiz de Salces renoviert wurde.

Das Äußere des Gebäudes weist die typischen Merkmale der Madrider Paläste des 18. Jahrhunderts auf. Jahrhunderts. Symmetrische Kompositionen mit einer horizontalen Perspektive, die Backstein mit Steinmetzarbeiten kombinieren, insbesondere am Hauptportal, das aus Granit gehauen ist, waren Riberas Spezialität.

Calculation Training Booster

In diesem Videokurs werden 29 Beispielpartien mit mehreren Fragen in einem interaktiven Format präsentiert, das ideal für eine Reihe von Spielstärken ist.

Mehr...

Palacio de Santoña

Palacio de Santoña

Palacio de Santoña

Palacio de Santoña


 


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren