Kandidatenturnier der Frauen beginnt mit vier Remisen

von Klaus Besenthal
01.06.2019 – Beim Kandidatenturnier der Frauen im russischen Kasan haben die Muzychuk-Schwestern Mariya und Anna ihre Erstrundenpartie gestern schnell mit einer Stellungswiederholung beendet. Auch im Spiel von Nana Dzagnidze und Tan Zhongyi hat sich nicht allzu viel getan. Spannender ging es zu zwischen Alexandra Kosteniuk und Alexandra Goryachkina: Goryachkina ließ eine gute Gewinnchance liegen. Am aufregendsten verlief aber wohl die Partie zwischen Valentina Gunina und Kateryna Lagno (Bild). Elisabeth Pähtz hat dieses "Spiel des Tages" für Sie kommentiert. Fotos: Turnierseite

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

FIDE Women's Candidates Tournament

Die russische Millionenstadt Kasan, Austragungsort des Turniers, liegt ungefähr auf demselben Breitengrad wie Moskau, dort jedoch achthundert Kilometer weiter östlich.

Mit Valentina Gunina, Kateryna Lagno, Alexandra Kosteniuk und Alexandra Goryachkina kommen vier der acht Teilnehmerinnen aus Russland. Mariya und Anna Muzychuk sind für die Ukraine am Start, Tan Thongyi ist aus China und Nana Dzagnidze aus Georgien.

Das "Spiel des Tages", kommentiert von Elisabeth Pähtz:

 

Die ehemalige Frauenweltmeisterin Alexandra Kosteniuk (links) stand gegen ihre 20-jährige Gegnerin Alexandra Goryachkina zwischenzeitlich auf Verlust, konnte die Situation aber schnell bereinigen

Nana Dzagnidze und Tan Zhongyi (im Vordergrund) ließen, ebenso wie die Muzychuk-Schwestern, das Turnier ruhig angehen

Ergebnisse der 1. Runde

 

Partien

 

Turnierseite




Klaus Besenthal ist ausgebildeter Informatiker und ein begeisterter Hamburger Schachspieler. Die Schachszene verfolgt er schon seit 1972 und nimmt fast ebenso lange regelmäßig selber an Schachturnieren teil.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren