Karen Grigoryan gewinnt am Sewan See

18.09.2013 – Der Armenische Schachverband richtete am Sewan See, mit 1900 Meter Höhe der größte Hochgebirgssee Europas, ein gut besetztes internationales Rundenturnier aus. Sieger wurde Karen Grigoryan (7 Punkte) vor Yuryi Kozubov (6 P.) und Sergei Zhigalko (5,5 P.). Markus Ragger kam mit 4,5 Punkten auf Platz fünf ins Ziel. Das Turnier wurde zum sechsten Mal ausgetragen. Tabelle, Partien...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

View Larger Map

Der Sewan See Bis auf ein paar Bilder im Briefmarkenformat ist dies hier das einzige Foto, das die armenischen Organisatoren zum Turnier veröffentlichten. Die Spieler sind das wohl nicht. 

 

 

Alle Partien

 

 

 

Smbat Lputjan überreicht den ersten Preis

 Turnierseite...

 



Themen: Sewan See
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren