Karjakin gewinnt Dannemann Classic mit 4:2

06.02.2003 – Die sechste und letzte Partie zwischen Sergey Karjakin und Alexandra Kosteniuk im Centro Dannemann in Brissago endete heute Nachmittag remis. Damit hat der junge Ukrainer den Wettkampf mit 4:2 für sich entschieden. Im Anschluss gab der jüngste Großmeister der Schachgeschichte ein Interview, in dem er u.a. sein großes Ziel verrät: mit 18 Jahren Weltmeister zu sein.Bericht, Fotos, die Partien zum Nachspielen...Interview mit Sergey Karjakin...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren