Karpov führt beim Karpov Cup

29.10.2013 – Nach dem ersten Umgang hat sich Anatoly Karpov bei dem nach ihm benannten Schnellschach-Cup in Cap d'Agde mit 7 aus 8 an die Spitze gesetzt. Die besten vier der acht Teilnehmer, darunter vier Frauen, spielen zum Schluss eine Finalrunde im K.O.-Modus. Vassily Ivanchuk, derzeit nur auf Platz sechs, muss um seine Qualifikation für die K.O.-Runden bangen. Impressionen, Partien...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

Der 2. Karpov Cup in Cap d'Agde

Sieben Punkte aus acht Runden ist für Anatoly Karpov ein klasse Ergebnis. Schließlich spielt der einstige Weltmeister schon lange kein Turnierschach mehr. Auf jeden Fall hat er Schach nicht verlernt, auch wenn bei den Eröffnungen ein gewisses Manko nicht zu übersehen ist. Häufig versucht Karpov neuerdings sein Glück mit der Skandinavischen Verteidigung. In seiner Partie gegen Ivanchuk hatte er Glück auch bitter nötig.

Ivanchuk gegen Karpov

 

 

Video von Europe Echecs

 

 

Partien des 1. Umgangs

 

Ivanchuk und Bacrot

Muzychuk und Bacrot

Karpov und Zhao Xue

Sebag und Maisuradze

Maisuradze und Zhao Xue 

Fotos, Videos: Europe Echecs

 

 



Themen: Cap d'Agde
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren