Karpov gewinnt Wettkampf gegen Yifan Hou

12.11.2010 – Nach seinem Ausflug in die Schachpolitik ist Anatoly Karpov ans Schachbrett zurück gekehrt, zumindest für einen freundschaftlichen Wettkampf gegen die WM-Finalistin Yifan Hou. Das Match wurde vom Chinesischen Schachbund in Sanay City auf der Insel Hainan im Süden Chinas ausgetragen und über insgesamt sechs Partien gespielt, vier Partien mit langer Bedenkzeit und zwei Schnellschachpartien. Karpov gewann die erste Partie mit langer Bedenkzeit. Alle übrigen Partien hielt Yifan Hou, die sich auf traditionell chinesische Weise vorbereitet hatte, remis. Wettkampfseite...Mehr...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

Fotos: WGM Gu Xiaobing, Hai Dexin und GM Ye Rongguang auf Sina Sports Blog


Zum Vergrößern und Navigieren hier klicken



Sanya auf der Insel Hainan ist die südlichste Stadt Chinas


Die 108 Meter hohe Guan Yin Statue


Die Statue mit zwei Gesichtern schaut gleichzeitig ins Land und auf das Meer


Anatoly Karpov spricht mit dem Präidenten des Chinesischen Verbandes und neuem
Vizepräsidenten der FIDE Chu Bo, Generalsekretärin Tian Hongwei übersetzt. Rechts: Yifan Hou


Der Schachkuchen wird gleich angeschnitten


Simultan mit Karpov


... und Yifan Hou


Gruppenbild mit Schachweltmeister


De Wettkampf beginnt.



Ein neuer Tag, die gleichen Leute


 


Tabelle

  Nat.
Rtng.
 Hou Yifan CHN
2577
 Anatoly Karpov  RUS
2619
 
1
2
3
4
0
½
½
½
1
½
½
½
 
5
6
Tot.
½
½
2.5
½
½
3.5

 

 


Das Wenhua Oriental Hotel in Sanya City, Hainan, China


Blick aus dem Hotel auf südchinesische Meer

Bilder aus dem geheimen Trainingscamp von Yifan Hou:




 

 

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren