Karpov-Macieja 6:2

11.04.2003 – Auch im zweiten Teil des Wettkampfes zwischen dem polnischen Spitzenspieler Bartlomiej Macieja und Exweltmeister Anatoly Karpov im Warschauer Marriott-Hotel dominierten die schwarzen Steine. Karpov gewann damit zweimal und spielte seine beiden Weißpartien remis. Ist das die neue russische Konter-Schachschule? Mit Weiß remis anstreben und mit Schwarz den Vorteil des Nachziehenden zum Gewinn führen. Die Partien zum Nachspielen... Offizielle Seite mit Live-Übertragung...

Komodo 12 Komodo 12

Komodo gibt Gas! Die neue Version des mehrfachen Weltmeisterprogramms spielt nicht nur stärker als jemals zuvor. Mit ihrer neuen "Monte-Carlo" Version - basierend auf KI-Techniken - spielt sie auch deutlich aggressiver.

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren