Kasparov als Politik-Experte

21.05.2004 – Die Helsinki-Kommission der USA führte gestern eine Anhörung zum Thema "Menschenrechte in Putins Russland" durch, zu der sie als prominentesten Gutachter Garry Kasparov eingeladen hatte. Seit Januar hat Kasparov den Vorsitz des russischen "Komitees 2008 - Freie Wahl" übernommen. In jüngster Zeit hat sich Kasparov mehrfach in Essays und Interviews kritisch zum Regierungsstil Putins geäußert. Bereits in der Vergangenheit wurde er von US-Einrichtungen als Experte in Russlandfragen gehört, so vom House Banking Committee des US-Kongresses oder  dem House Policy Committee. Artikel in russland.ru...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2020 mit 8 Mio. Partien und über 80.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren