Kasparov kann's noch

19.09.2011 – Garry Kasparov besuchte am vergangenen Samstag Clichy. Im Rahmen einer Präsentation spielte der 13.Schachweltmeister im Theatersaal des Lycée Auffray zwei Blitzpartien gegen den amtierenden französischen Meister Maxime Vachier-Lagrave und bewies, dass er das Schachspielen seit seinem Rücktritt vom professionellen Schach nicht verlernt hat. Kasparov gewann 1,5:0,5. In einer Schaupartie unterlag er im "Doppel" dann aber zusammen mit dem Schauspieler Anthony Delon der Kombination Laurent Baumel (Politiker) und Vachier-Lagrave. Artikel bei Europe Echecs...  Artikel beim Französischen Schachverband... Video bei BFMTV...Partien, Bilder, Video...

Komodo 12 Komodo 12

Komodo gibt Gas! Die neue Version des mehrfachen Weltmeisterprogramms spielt nicht nur stärker als jemals zuvor. Mit ihrer neuen "Monte-Carlo" Version - basierend auf KI-Techniken - spielt sie auch deutlich aggressiver.

Mehr...



Partien:






Kasparov in Clichy

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren